Autor Thema: Neujahrsansprache 2007  (Gelesen 6185 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Neujahrsansprache 2007
« am: 2006-12-31, 17:47:32 »
Und wieder ist ein Jahr mit warzone2100.de um und dieses Jahr ist eines der bisher größten für uns und für Warzone2100.

Rückblickend lässt sich sagen, dass die Seite in diesem Jahr einen enormen Sprung gemacht hat, eine Entwicklung, die wir in der kommenden Zeit weiterführen wollen. Aber auch Warzone2100 hat sich stark weiterentwickelt und es gibt viele Meldungen, die meisten davon positiv, zu den an Warzone2100 vorgenommen Änderungen. Auch sollten wir uns alle darüber freuen, dass Warzone2100 mittlerweile ein festes Zuhause und ein Stammentwicklerteam bekommen hat.

Doch wie geht es im neuen Jahr bei uns weiter?
Wir wollen verstärkt mit der kritischen Berichterstattung über die Entwicklung von Warzone2100 weitermachen, um sicherzustellen, dass auch der Teil der deutschen Community, der kein Englisch versteht, sich eine Meinung darüber bilden kann. Desweiteren wollen wir versuchen eine Partnerschaft mit wz2100.net aufzubauen, um noch näher ans eigentliche Geschehen zu rücken und vielleicht auch mal Hintergrundberichte zu schreiben.

Zwei große Aufgaben, die uns vor allem am Anfang des kommenden Jahres beschäftigen dürften, sind zum einen unser Umzug auf einen eigenen Server und zum anderen das weitestgehende Abschließen der Arbeiten an der Seite, womit uns Freiraum bleibt, um mit neuen Inhalten aufwarten zu können, von denen besonders Anfänger profitieren sollten.

An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit dann auch nutzen, um auf unsere Staffler-Nachfrage hinzuweisen: Wer Lust hat an dieser Seite mitzumachen, kann sich jederzeit bei einem der Administratoren, MaC oder Kreuvf, melden. Wir freuen uns jederzeit über tatkräftige Unterstützung.

Abschließend bleibt zu sagen, dass wir allen unseren Usern ein frohes Jahr 2007 wünschen.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline DevUrandom

  • Durchschnitt
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Neujahrsansprache 2007
« Antwort #1 am: 2007-01-14, 03:16:56 »
"kritische Berichterstattung" *g*
Davon hab ich schon gehört... ;)
Aber bitte nächstes mal nicht ins Blaue schießen, 2.1 ist wie schon erwähnt laaange hin und bis dahin kann sich noch einiges tun...
Wenn wir soweit sind, das wir in den Bereich einer 2.1 beta kommen, könntet ihr vielleicht anfangen (besser nicht vorher, s.o.) eine Liste eurer Rückwärtsmodmöglichkeiten zu machen. Dann können wir uns diese einfacher und kompakt ansehen und uns vielleicht eher Gedanken zu einer Lösung machen.

Was die Kooperation angeht: Ich hatte Kamaze gebeten, wenn er wieder mehr Zeit hat, mal eine "Links" Abteilung auf der Webseite einzurichten, wo wir dann auch "Fanseiten" o.ä. auflisten kann. Derweil wäre es ja vielleicht möglich Links zu unserer Seite in den News und Download Beschreibungen unterzubringen...

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Neujahrsansprache 2007
« Antwort #2 am: 2007-01-14, 13:17:44 »
"kritische Berichterstattung" *g*
Davon hab ich schon gehört... ;)
Aber bitte nächstes mal nicht ins Blaue schießen, 2.1 ist wie schon erwähnt laaange hin und bis dahin kann sich noch einiges tun...
Was meinst du damit? Die News zur Win9X-Kompatibilität oder den Blog-Post?

Was die Kooperation angeht: Ich hatte Kamaze gebeten, wenn er wieder mehr Zeit hat, mal eine "Links" Abteilung auf der Webseite einzurichten, wo wir dann auch "Fanseiten" o.ä. auflisten kann. Derweil wäre es ja vielleicht möglich Links zu unserer Seite in den News und Download Beschreibungen unterzubringen...
Das werde ich (und MaC wahrscheinlich auch) nicht öffentlich besprechen, wir sollten einfach nur zusehen uns vielleicht in den Semesterferien (die sind bei mir ab dem 13.02.2007) zu treffen (Chat und/oder TS?) und dies zu besprechen.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline DevUrandom

  • Durchschnitt
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Neujahrsansprache 2007
« Antwort #3 am: 2007-01-14, 16:47:51 »
"Was meinst du damit?" -> Eigentlich alles, nichts spezielles.

"nicht öffentlich besprechen"? Hmmm, die Gründe dafür sind dann wohl auch nicht öffentlich besprechbar. ;) Für private Unterredungen gibts auch email, z.B. devurandom gmx net...
TS hab ich nicht und ich seh grad auch nicht so wozu das benötigt wird. FreeNode ist groß, da werden wir wohl nen Channel finden, wo wir hinter verschlossenen Türen, falls es denn umbedingt nötig ist, sprechen können.

Offline MaC

  • Lord of the Board
  • Globaler Moderator
  • Spezialist
  • *
  • Beiträge: 362
    • Warzone2100.de
Re: Neujahrsansprache 2007
« Antwort #4 am: 2007-01-16, 05:44:19 »
Was ihr hier macht, nennt sich cross-posting und ich kanns nicht leiden. :-\

Offline DevUrandom

  • Durchschnitt
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Neujahrsansprache 2007
« Antwort #5 am: 2007-01-16, 12:06:35 »
???