Autor Thema: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen  (Gelesen 27361 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #30 am: 2006-10-01, 14:29:01 »
Nein, mit der ROF ist alles in Ordnung.

Das Problem liegt beim Schaden, da dieser von der Rüstung abgefangen wird (und ich weiß immer noch nicht, ob der Schaden prozentual oder absolut verringert wird, obwohl ich zu absolut tendiere) und damit verringert wird.

Eine Waffe, die 20 mal pro Sekunde 10 Schaden verursacht, ist damit schlechter als eine Waffe, die 10 mal pro Sekunde 20 Schaden verursacht.

Da bei relativen Effekten auf den Schaden die Rüstung egal wäre bei der Berechnung, muss es sich um absolute Werte handeln, um die der Schaden reduziert wird.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Tommy

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 34
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #31 am: 2006-10-01, 18:41:21 »
also doch ne gewichtung einbauen ... würde aber ungern, aus dem bauch heraus werte definieren. hab ich ne chance auf exakte werte zu kommen?

wenn ja, wie? wenn nein, was mach ich dann?!
« Letzte Änderung: 2006-10-01, 18:43:10 von Tommy »

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #32 am: 2006-10-01, 18:49:08 »
Du führst den Test mit o.g. Einheiten durch und ermittelst die Modifikatoren entsprechend.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Tommy

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 34
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #33 am: 2006-10-01, 22:34:04 »
gleiche einheiten von verschiedenen waffen zerstören lassen und schauen wie lang es dauert? das kann ein spaß werden ...

Offline Tommy

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 34
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #34 am: 2006-10-02, 13:12:35 »
Man könnte dann den Waffenschaden mit "10" gewichten, die ROF mit "3" und die Genauigkeit mit "2".

Twin Assault Gun hätte dann einen Wert von [(66*10)*(240*3)*(50*2)]/15 = 3168000 ==> 31,7 * 0,75 ==> 23,8
Heavy Cannon hätte dann einen Wert von [(133*10)*(12*3)*(50*2)] = 4788000 ==> 47,9 * 1,25 ==> 59,875
absicht, dass du den wert bei der twin durch 15 teilst, dies aber nicht bei der heavy cannon machst?

es gibt noch ein großes mathematisches problem bei deiner art der gewichtung:

sehen wir uns folgendes beispiel an:
die variablen x1, x2, x3 stehen für rof, genauigkeiten und schaden der einheit x
die variablen y1, y2, y3 stehen für rof, genauigkeiten und schaden der einheit y
usw.

bislang lautet die formel
(x1 * x2 * x3) / 10000
bzw.
(y1 * y2 * y3) / 10000

mit beliebigen gewichtungsfaktoren g1, g2 und g3 ergeben sich die neuen formeln:
( (x1 * g1) * (x2 * g2) * (x3 * g3)) / 10000
bzw.
( (y1 * g1) * (y2 * g2) * (y3 * g3)) / 10000

oder mathematisch umformuliert:
( x1 * x2 * x3 * g1 * g2 * g3 ) / 10000
bzw.
( y1 * y2 * y3 * g1 * g2 * g3 ) / 10000

da g1 bis g3 konstanten sind können wir das produkt g1*g2*g3 als neue konstante G definieren:
( x1 * x2 * x3 * G ) / 10000
bzw.
( y1 * y2 * y3 * G ) / 10000

oder auch:

( ( x1 * x2 * x3 ) / 10000 ) * G
bzw.
( ( y1 * y2 * y3 ) / 10000 ) * G

ergebnis: durch deine art der einbeziehung der gewichtungen erhalten wir vielfache der gleichen werte wie bisher. die rechnung können wir uns also sparen, weil sie mit relativen werten hantiert. wir brauchen absolutwerte. bitte um stellungnahme *g*



Offline Tommy

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 34
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #35 am: 2006-10-02, 13:18:36 »
laut techtree trägt zum gesamtarmour eines fahrzeugs nur der des bodys bei:

dieser wiederum besteht aus Kinetic Armour und Thermal Armour. kann man die beiden werte einfach zusammen rechnen?

was kann ich daraus schließen wenn ein fahrzeug den armourwert 10 hat und das andere 20?

vielleicht, dass von jedem einzelnen schuss 10 bzw. 20 damagepoints abgezogen werden? das wiederum müsste heißen, dass eine waffe die mit jedem schuss 5 damage erreichen würde keinerlei schaden bei einer einheit mit einem gesamtarmourwert höher als 5 erreichen würde? ist diese überlegung richtig?

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #36 am: 2006-10-02, 13:23:15 »
1. Gut, dass ich hier wen habe, der meine Denkfehler findet ^^
Ich werde mir da nochmal ein System überlegen - müsste was mit Addition sein, damit die Gewichtung Sinn macht.

2. Die Rüstung ist getrennt berechnet: Ein Flammenwerfer verursacht Schaden (beim Eintreffen des "Projektils"), der von der Thermal Armour abgefangen wird, ein Geschütz verursacht Schaden, der von der (Kinetic) Armour abgefangen wird.

Es kann sich allerdings nicht um Absolutwerte handeln, die von der Armour abgefangen werden, da ein Scavenger-MG mit genug Zeit auch ein Dragon-Gauss Cannon-Tracks "niedermacht". Ich muss mal im Source Code schauen.

EDIT: Suche im Source Code hat keine Ergebnisse gebracht.
« Letzte Änderung: 2006-10-02, 13:46:42 von Kreuvf »
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Tommy

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 34
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #37 am: 2006-10-02, 13:49:43 »
also ist der thermal armour nur für die drei flammenwerfenden waffen von bedeutung.

für alle anderen waffen muss ich mich auf die kinetic armour konzentrieren?

EDIT: die formel müsste eigentlich lauten:
(rof * acc. * (damage - damage*2)) / 10000
... wenn man davon ausgeht dass der schaden so entscheidend ist wie rof und acc zusammen.
« Letzte Änderung: 2006-10-02, 14:00:17 von Tommy »

Offline Tommy

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 34
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #38 am: 2006-10-02, 14:14:00 »
die formel ist schon wieder falsch ... schaden minus 2*schaden gibt ja logischerweise n negativen wert...

EDIT: hab die lösung (zumindest unseres formel problems)

aktuelle formel:
round( ( ($rof_temp*0.25+($dam_temp*$fak_temp)*0.75)*($acc_temp/100) ),0)

(erklärung: die genauigkeit durch 100 ergibt die prozentuale genauigkeit mit der natürlich das entergebnis multipliziert werden muss. rof und damage werte wurden im verhältnis 25% zu 75% berücksichtigt. das ganze gerundet auf 0 nachkommestellen. hab mich an assault gun und heavy cannon orientiert.)

sieh dir bitte mal die entsprechenden tabellenergebnisse auf meiner homepage and und beurteile die korrektheit. ggf. wären änderungsvorschläge wünschenswert.
« Letzte Änderung: 2006-10-02, 14:38:32 von Tommy »

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #39 am: 2006-10-02, 19:55:08 »
Fein, die Einschätzung sollte jetzt größtenteils stimmen.

Was ich noch gern hätte, wäre, dass du die Spaltenüberschriften wiederholst nach vielleicht 30 Reihen oder so.

Archangel und Angel sind mir zu stark - liegt aber daran, dass der Techtree dort von einer "durchschnittlichen ROF" ausgeht, ist aber in Ordnung.

Was ich mit durchschnittlicher ROF meine: Es gibt Waffen, die schießen mehrere Schuss hintereinander und laden dann ihr gesamten Waffenplätze neu auf. Intern wird das Salven genannt.
« Letzte Änderung: 2006-10-02, 19:57:28 von Kreuvf »
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Tommy

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 34
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #40 am: 2006-10-02, 21:26:57 »
gilt der archangel schadenswert für eine komplette salve oder nur für einen schuss? was soll ich an den werten ändern damit die archangel näher hinkommt?

EDIT: Spaltenüberschriften wiederholen sich nun

EDIT: Reichweitenspalte durch Farben aussagekräftiger gemacht
« Letzte Änderung: 2006-10-02, 22:01:35 von Tommy »

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #41 am: 2006-10-03, 09:54:56 »
Archangel
Schuss pro Salve: 4
Schaden pro Rakete: 250 (im Techtree wird hier seltsamerweise der geupgradete Wert genommen)
Salvo-Aufladezeit: 40s

Angel
Schuss pro Salve: 4
Schaden pro Rakete: 200 (im Techtree wird hier seltsamerweise der geupgradete Wert genommen)
Salvo-Aufladezeit: 40s

Schadenswert gilt für einen Schuss, ist aber wie gesagt der Wert für eine Rakete mit allen Upgrades im Techtree, wohingegen andere Waffen ungeupgradete Werte verwenden.
« Letzte Änderung: 2006-10-03, 10:00:20 von Kreuvf »
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Tommy

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 34
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #42 am: 2006-10-03, 23:16:27 »
was ist denn in diesen beiden fällen der normale (nicht upgegradete) wert?

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #43 am: 2006-10-04, 10:23:31 »
Der Wert, den ich im vorherigen Post geschrieben habe.

200 für Angel und 250 für Archangel.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Tommy

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 34
Re: Techtree neu aufbereitet - Bitte anschauen
« Antwort #44 am: 2006-10-04, 10:28:42 »
oh. mein fehler. hab die werte nicht verglichen.