Autor Thema: Ich mag Warzone 2100  (Gelesen 3494 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Omikronman

  • Gast
Ich mag Warzone 2100
« am: 2007-09-06, 23:45:59 »
Ich mag WZ, weil die Einheiten wie Ameisen wuseln und beinahe etwas lebendig wirken, jedenfalls im Vergleich zu Thandor oder Earth 2150, wo die Einheiten nichtmal Kurven fahren können!
« Letzte Änderung: 2007-11-05, 04:55:46 von Omikronman »

Offline Gorsi

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 208
  • I'm the WZ Boon :D
    • SysProfile
Re: Ich mag Warzone 2100
« Antwort #1 am: 2007-09-07, 00:39:27 »
[ironie] stimmt, die panzer sowie ich laufen gerne mal vor irgendwelche gegnstände und rämpeln andere[/ironie]

ehh, naja, ich finde kein Computerspiel was ich kenne sieht irgendwie lebendig aus... für mich sehen die erst dann lebendig aus wenn sie intiligenz entwickelt... bei forschungsprojekten schon gang und gebe... nur die spiele können es noch nicht xD

Offline Hellstorm

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Ich mag Warzone 2100
« Antwort #2 am: 2007-12-09, 23:06:15 »
Das geile an dem spiel ist es das es so viel zu erforschen gibt.ich will hoffen das bald die ver.2.0.9 raus kommt mit mehr bodys, waffen und struckturen.

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Ich mag Warzone 2100
« Antwort #3 am: 2007-12-10, 07:33:57 »
Das geile an dem spiel ist es das es so viel zu erforschen gibt.ich will hoffen das bald die ver.2.0.9 raus kommt mit mehr bodys, waffen und struckturen.
Version 2.0.9 ist bereits draußen, aber eben exklusiv für GNU/Linux (bitte Begründung lesen). Wahrscheinlich meintest du aber 2.1, wobei ich dir zu 2.1 sagen muss, dass es da nicht mehr Rümpfe, Waffen oder Strukturen geben wird (wenn mich nicht alles täuscht). Weitere Infos zu 2.1 findest du allerdings unter anderem im Entwicklerinterview mit DevUrandom zu 2.1.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.