Autor Thema: Editor Dateipfade nachträglich ändern  (Gelesen 2742 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Omikronman

  • Gast
Editor Dateipfade nachträglich ändern
« am: 2008-08-06, 02:42:09 »
Hallo,

ich habe heute meinen Rechner neu einrichten müssen und gleich danach den Editworld mit allem, was Fin mit dafür gesandt hat, wieder installiert. Leider habe ich die Dateipfade, die Editworld am Anfang erfragt, falsch gewählt. Nun suche ich das Menü, wo ich die Pfade nachträglich ändern kann, und finde es nicht. Editworld deinstallieren und neu installieren hat nicht geholfen. Hilfe!

Markus

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Editor Dateipfade nachträglich ändern
« Antwort #1 am: 2008-08-06, 10:16:10 »
Ich erinnere mich an eine .ini-Datei, die irgendwo im Installationsverzeichnis liegt. Bin mir da aber vollkommen unsicher.

Btw: Habe deinen Post in Mappingtutorial entfernt, da es sich um das gleiche Thema handelt.
« Letzte Änderung: 2008-08-06, 10:19:50 von Kreuvf »
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Fingolfin

  • Globaler Moderator
  • Spezialist
  • *
  • Beiträge: 470
Re: Editor Dateipfade nachträglich ändern
« Antwort #2 am: 2008-08-06, 13:38:18 »
Klicke auf den Button mit der aufschrift sd in der oberen rechten Leiste.
Damit öffnest du die Directory Preferences.

Omikronman

  • Gast
Re: Editor Dateipfade nachträglich ändern
« Antwort #3 am: 2008-08-06, 17:26:43 »
Ah, danke Fin!