Autor Thema: Was wünscht ihr euch für die 2.2?  (Gelesen 20655 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline el-gringo

  • Durchschnitt
  • *
  • Beiträge: 29
Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« am: 2008-10-06, 22:05:01 »
Hallo,

(ich hab gesucht, aber keinen ähnlichen Thread gefunden).

Die 2.1 final ist jetzt in greifbarer Reichweite und damit stehen die Features - multi turrent hin oder her - auch schon fest.

Für die 2.2 sieht das ganz anders aus. Soweit ich weiß ist sich nichtmal das Entwicklerteam ganz sicher, was da reinsoll und was nicht. Ein Grund mehr sich Gedanken zu machen und die schönsten Luftschlösser zu bauen, was die Features der 2.2 angeht!

Ich fang mal an:

Sehnlichst wünsche ich mir für die 2.2 eine neue Grafik-Engine... die muss kein Bump-Mapping oder Bloom aufm Kasten haben aber Anti-alising und hochauflösende Texturen wären schon geil! Die Polygone der Models bedürfen auch einer verdoppelung bis verfünffachung! Für alle die noch auf ihrem Commodore 64 zocken kann das natürlich auch abgestellt werden. ;-)

Punkt zwei auf der Wunschliste: Ein lebendige Lobby! Zum einen dürfte bessere Grafik mehr Leute anziehen und zum anderen wäre es viellt. hilfreich die Verbindung zum Server über andere Ports laufen zu lassen, die bei den meisten Routern offen sind (kenne mich da leider nciht so gut aus). Wenn man WZ startet und in der Lobby gleich ein offenes Spiel findet, dann steigert das doch enorm die Attraktivität des Spiels.

Ich weiß nicht ob es in der 2.1 final vorgesehen ist, da es jetzt aber noch nicht funktioniert wünsche ich mir wieder die Unterstützung von Custom Maps und eine Funktion In-Game Mods an und auszuschalten...


so das wärs... bin auf eure Träume, Wünsche udn Vorschläge gespannt.

mfg,

el-gringo

Offline Fingolfin

  • Globaler Moderator
  • Spezialist
  • *
  • Beiträge: 470
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #1 am: 2008-10-06, 22:46:02 »
Zitat
Die 2.1 final ist jetzt in greifbarer Reichweite und damit stehen die Features - multi turrent hin oder her - auch schon fest.
Multi Turrets werden in der 2.1 nicht enthalten sein.
Zitat
Für die 2.2 sieht das ganz anders aus. Soweit ich weiß ist sich nichtmal das Entwicklerteam ganz sicher, was da reinsoll und was nicht. Ein Grund mehr sich Gedanken zu machen und die schönsten Luftschlösser zu bauen, was die Features der 2.2 angeht!
Ursprünglich wurde für 2.2 die Verbesserung von Modding und Mapping geplant. So wie das jetzt aussieht, werden in 2.2 nur die Videos und eine verbesserte Wegsuche eingebaut.
Zitat
Sehnlichst wünsche ich mir für die 2.2 eine neue Grafik-Engine... die muss kein Bump-Mapping oder Bloom aufm Kasten haben aber Anti-alising und hochauflösende Texturen wären schon geil! Die Polygone der Models bedürfen auch einer verdoppelung bis verfünffachung! Für alle die noch auf ihrem Commodore 64 zocken kann das natürlich auch abgestellt werden. wink
Das wirst du wohl frühsten 2.5 erleben, aber ich schätze mal eher später.
Zitat
Punkt zwei auf der Wunschliste: Ein lebendige Lobby! Zum einen dürfte bessere Grafik mehr Leute anziehen und zum anderen wäre es viellt. hilfreich die Verbindung zum Server über andere Ports laufen zu lassen, die bei den meisten Routern offen sind (kenne mich da leider nciht so gut aus). Wenn man WZ startet und in der Lobby gleich ein offenes Spiel findet, dann steigert das doch enorm die Attraktivität des Spiels.
Da können die Entwickler gar nichts dran machen. Für eine lebendige Lobby können nur die Spieler sorgen, die Ports 9999 und 9998 sind bei den meisten Routern offen.
Zitat
Ich weiß nicht ob es in der 2.1 final vorgesehen ist, da es jetzt aber noch nicht funktioniert wünsche ich mir wieder die Unterstützung von Custom Maps und eine Funktion In-Game Mods an und auszuschalten...
Custom Maps werden schon seit dem UrWarzone unterstützt und und werden online als Client sogar automatisch vom Host gedownloadet, falls du die Map nicht hast.

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.859
    • https://kreuvf.de/
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #2 am: 2008-10-07, 16:22:45 »
Für die 2.2 sieht das ganz anders aus. Soweit ich weiß ist sich nichtmal das Entwicklerteam ganz sicher, was da reinsoll und was nicht. Ein Grund mehr sich Gedanken zu machen und die schönsten Luftschlösser zu bauen, was die Features der 2.2 angeht!
Die wissen schon relativ genau wo es hin soll. Und vorweg kann ich sagen, dass deine Wünsche zu groß sind für ein Team, das größtenteils aus Studenten besteht ;)

Sehnlichst wünsche ich mir für die 2.2 eine neue Grafik-Engine... die muss kein Bump-Mapping oder Bloom aufm Kasten haben aber Anti-alising und hochauflösende Texturen wären schon geil!
Unnötig. So weit wie du bei WZ weggezoomt hast, brauchst du keine hochauflösenden Texturen. Selbiges gilt für die Polygonzahl der Modelle, zudem hat die derzeitige Grafik einen entscheidenden Vorteil: Läuft so gut wie überall flüssig.

Punkt zwei auf der Wunschliste: Ein lebendige Lobby! Zum einen dürfte bessere Grafik mehr Leute anziehen [...]
Welche Leute zieht bessere Grafik denn an? Die, die Warzone 2100 bereits lange kennen und es wegen seiner Eigenheiten schätzen, oder die, die nur auf die Grafik schauen und sich darüber freuen, dass es gut aussieht? Unter den Entwicklern gab es die Diskussion wie wichtig gute Grafik ist auch schon und der Ergebnis war meines Wissens nach immer, dass Grafik unwichtig ist. Als Beispiel kannst du dir ja mal die alten Screenshots von Battle for Wesnoth anschauen. Worauf ich damit hinaus will? Grafiker und eine bessere Grafik kommen mit der Zeit quasi "von selbst", aber vorher müssen die Grundlagen dazu geschaffen werden, da es sonst schnell heißt "außen hui, innen pfui".

[...] und zum anderen wäre es viellt. hilfreich die Verbindung zum Server über andere Ports laufen zu lassen, die bei den meisten Routern offen sind (kenne mich da leider nciht so gut aus). Wenn man WZ startet und in der Lobby gleich ein offenes Spiel findet, dann steigert das doch enorm die Attraktivität des Spiels.
Offen/geschlossen ist bei Routern immer so eine Sache. Normalerweise sollten von außen gar keine Ports offen sein. Nur wenn jemand dann versucht im Netz zu surfen, muss das eben über einen Port geleitet werden, aber da der Router den Verkehr nach außen lässt, weiß er ja auch, dass etwas reinkommt. Leider bin ich aber auch kein Netzwerkspezialist, könnte von daher auch inkorrekt/halbwahr sein ;)

Es wird sich allerdings dennoch auch in Zukunft nicht schnell was ändern: Die Leute müssen eben einfach die Ports weiterleiten und eine sooo große Kunst ist das nicht. Nur diese ganzen unnötigen Zusatzprogramme (Virenscanner, Firewall) machen es dem User mitunter schwer die Sache in den Griff zu bekommen.

Ich weiß nicht ob es in der 2.1 final vorgesehen ist, da es jetzt aber noch nicht funktioniert wünsche ich mir wieder die Unterstützung von Custom Maps und eine Funktion In-Game Mods an und auszuschalten...
Solche Maps wurden schon immer unterstützt ;)
Warzone müsste intern grundlegend umstrukturiert werden, um im Spiel Mods/Maps an- und abschalten zu können, aber auch das ist etwas, was ich mir wünsche.

Ich wünsche mir vor allem bessere Editoren und was noch wichtiger ist, dass man bei Mods/Maps eine Datei packen kann, deren Inhalte in Warzone 2100 angezeigt werden und dann z. B. Autor, Lizenz, Titel, Version, Veröffentlichungsdatum, Beschreibung und Link zur Seite des Urhebers/E-Mail-Adresse enthalten. Alles natürlich optional mit ein wenig Kryptografie, um auch sicherstellen zu können, dass Dritte sich nicht deiner Mods bedienen und als die ihrigen ausgeben.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline el-gringo

  • Durchschnitt
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #3 am: 2008-10-13, 23:04:00 »
Zitat
unnötigen Zusatzprogramme (Virenscanner, Firewall)

vorsichtig gesagt teilen sich hier unsere Meinungen :-)

Zitat
Nur wenn jemand dann versucht im Netz zu surfen, muss das eben über einen Port geleitet werden, aber da der Router den Verkehr nach außen lässt, weiß er ja auch, dass etwas reinkommt.

Alle Menschen mit FritzBox! müssen so wie ich diese Ports öffnen. War aber mit ein bisschen googlen doch nicht so schwer.

Zitat
Solche Maps wurden schon immer unterstützt

Klar... ich hab auch massenweise davon... nur leider laufen die nicht mit den aktuellen Betas (wisst ihr ja alle). D.H. entweder fast ganz stabiles Multiplayer oder Custom Maps.


Zitat
Ich wünsche mir vor allem bessere Editoren und was noch wichtiger ist, dass man bei Mods/Maps eine Datei packen kann, deren Inhalte in Warzone 2100 angezeigt werden und dann z. B. Autor, Lizenz, Titel, Version, Veröffentlichungsdatum, Beschreibung und Link zur Seite des Urhebers/E-Mail-Adresse enthalten. Alles natürlich optional mit ein wenig Kryptografie, um auch sicherstellen zu können, dass Dritte sich nicht deiner Mods bedienen und als die ihrigen ausgeben.

Den Teil finde ich besonders wichtig. So wie die Map-Wahl bei WC III gelöst wurde und wie du es forderst wäre es sehr komfortabel und schön.
« Letzte Änderung: 2008-10-13, 23:07:13 von el-gringo »

Omikronman

  • Gast
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #4 am: 2008-10-14, 11:00:04 »
Also ehrlich, so lange die 2.1 nicht fertig ist, denke ich über die 2.2 nicht nach. Es ist mir ein Rätsel, warum eine 2.2 alpha in Umlauf gebracht wurde, wo die 2.1 noch immer in beta status ist. Zwar gab es überlegungen, aufgrund der unzähligen Neuerungen die 2.1 zu überspringen und gleich mit 2.2 weiter zu machen, aber ob und was da wirklich kommt ist weiter ungewiß. So bleibt aktuell also die 2.1 beta 5, die ja auch grad erst da ist. Na gut, von mir aus könnt ihr ja schon über die 2.3 oder 2.4 nachdenken, aber das ist für mich, wie die 2.2, eher science-fiction. =P

Offline joergi

  • Durchschnitt
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #5 am: 2008-10-17, 14:39:54 »
Wie schon an anderer Stelle hier im Board angeführt, wäre eine neue Einzelspieler-Kampagne interessant.
Gruß an alle...

Offline Freakos

  • Geübter
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #6 am: 2008-10-28, 14:36:22 »
ich finde man könnte die lobby ein bischen umgestalten mit lobby chat und ein anzeige wer gerade online ist(in der lobby)!!!

Offline Vexurius

  • Anfänger
  • Beiträge: 3
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #7 am: 2008-12-03, 13:07:19 »
Hallo, erstmal

ich habe Wz vor vielen jahren gespielt und es hat mir sehr gut gefallen ;)
nun 8 Jahre später habe ich eher zufällig wieder damit begonnen und muss sagen das spiel ist im Grunde sehr gut,
aber jeder wünscht sich doch etwas und das sind meine:

# Einen imgame Techtree mit Tooltips, wäre fein
# Reifen/ketten spuren > mir ist zwar die Grafik eines spiels eigenltich total egal,
aber wenn da mehrere Panzer sich auf den weg machen und ich die spuren im sand und den aufgewirbelten staub sehe,
kommt richtig stimmung auf.
# 2.Slot für Sekundärsysteme (Waffen od. System)
# 1.Slot für den Antrieb (Leistung/Kosten)
# Farbauswahl beim der singleplayer kampange / eventuell bei einheiten Subfarben

Offline Fingolfin

  • Globaler Moderator
  • Spezialist
  • *
  • Beiträge: 470
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #8 am: 2008-12-03, 18:39:22 »
Zitat
# 2.Slot für Sekundärsysteme (Waffen od. System)
Gab es in den 2.1 Beta Versionen wurde aber aus mehreren Gründen (zum Glück) wieder entfernt.
Zitat
# 1.Slot für den Antrieb (Leistung/Kosten)
Gibt es doch?
Zitat
# Farbauswahl beim der singleplayer kampange / eventuell bei einheiten Subfarben
Kannst du afaik in den Optionen einstellen.

Offline Vexurius

  • Anfänger
  • Beiträge: 3
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #9 am: 2008-12-03, 19:34:39 »
Zitat
# 1.Slot für den Antrieb (Leistung/Kosten)
Gibt es doch?

echt mir war so als könnte ich nur den rumpf wählen,
und alle neuen antriebe (und ich meine da nciht R / HK / Ketten)
bekommen automatisch den stärksten verfügbaren bzw. erforschten Motor.

Offline Fingolfin

  • Globaler Moderator
  • Spezialist
  • *
  • Beiträge: 470
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #10 am: 2008-12-03, 19:38:56 »
Es wäre auch bescheuert einen älteren Motor auswählen zu können da die Preise nicht verändert werden.

Offline Vexurius

  • Anfänger
  • Beiträge: 3
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #11 am: 2008-12-03, 21:30:48 »
wenn es keine "vorteile" bringt klar!
aber es könnte ja der preis geringer sein.
und es könnte nicht notwendig sein.
LG reicht z.B.: ein kleiner Motor
MG müsste man z.B einen mittleren einbauen um eine akzeptable beschleunigung ung topspeed zu haben......... (siehe earth 2160)

danke für den tipp mit den farb einstellungen, leider kann man in einer laufenden kampange die farbe nicht mehr ändern :(

wofür sind eigentlich die 3 weiteren verknüpfungen zum starten von wz2100?
« Letzte Änderung: 2008-12-03, 21:32:57 von Vexurius »

Offline Fingolfin

  • Globaler Moderator
  • Spezialist
  • *
  • Beiträge: 470
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #12 am: 2008-12-03, 21:46:51 »
Es werden ja eigentlich keine neuen Motoren erfunde, sondern nur verbessert.

Zitat
wofür sind eigentlich die 3 weiteren verknüpfungen zum starten von wz2100?
für Mods

Offline Shidix

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 42
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #13 am: 2009-01-07, 21:45:13 »
das die lkws einen eigenen weg finden (hab schon drüber gelesen das es da probleme gibt) aber man kann ja hoffen
windows vista
AMD Turino X2 Ultra dual-core mobile technology ZM80 (2,1GHZ,2 MB L2 cache) 7.15.001
1279 MB NVIDIA Ge force 9400 TurboChache with nvidia Hybrid SLI technology
4 GGb DDR2 Ram
Laufwerk Blue ray +DVDrw
Realtek High Definition Audio 6.000.001
(ich habe ein Notebook)
WER SCHRIFFT FEHLER FINDET DARF SE BEHALTN

Offline MaxPower90

  • Crack
  • *
  • Beiträge: 102
Re: Was wünscht ihr euch für die 2.2?
« Antwort #14 am: 2009-01-14, 18:31:39 »
Ich fände es ganz toll wenn man artillerie-einheiten den befehl geben könnte, "zerstrutes feuer". Wenn anfangs die artillerie waffen noch sehr ungenau sind finde ich es seehr amüsant wenn die ganze feindliche Basis unter Beschuss liegt. Wäre wirklich ein toller Befehl.