Autor Thema: habe immer abstürze im Multiplayermodus wegen vieleicht zu vielen einheiten  (Gelesen 1750 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline jackoniell

  • Geübter
  • *
  • Beiträge: 14
Hey
 
Hab da nin problemm.
Ich habe schon mehrfach mit der version 2.1 / 2.2 und auch mit dem original die selben probleme.
Und immer auch verschiedenen rechnern die ich in der zeit hatte.

1 rechner

300 Mhz pentium mit 512MB ram und nah Nvidea TNT 2 32MB Grafikkarte
Originale spiele CD

2 rechner

AMD 2400 mit 1 GB ram grafik weis nicht mehr

3 rechner (Lapi)

Centrino 1,5Ghz 2 Gb ram und nah Raedon 9700 SE 128 MB

4 rechner und 5 jetzt aktuell

Pentium Dual Core E8500 auf 3,6 GHz getaktet mit 4 GB ram mit nah 9800GXT+ Karte auf nin Asus P5Q Pro boart
HP Netbock 1,6 Atom CPU 2 GB Ram und nah S3 Onboart 265Mb Grafik
 
Ich spiele immer im mehrspielermodus
und immer wenn irgendwann zu viel auf dem bildschirm abgeht hängt sich das spiel auf.
Ich spiele immer mit allen CPU gegner auf volle pulle. Ich bunker mich auch was ein. Haubizen u.s.w.
Und wie gesagt das piel leuft tadellos bis auf das Netbock aber da spricht der Cpu für sich. is ja klar!
Aber is schon blöt hab mir grad ne schöne streitmacht zugelegt....bobbbbb ist alles futsch!
Ich weis nicht genau ob es bei jedem spiel immer zur selben zeit passiert aber gibt es eine art zeitlimmit für die spiellänge oder so.

mfg. jackoniell