Autor Thema: Grafikproblem: Fast alles schwarz  (Gelesen 9144 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mr. Anderson

  • Geübter
  • *
  • Beiträge: 13
Grafikproblem: Fast alles schwarz
« am: 2009-05-10, 03:51:24 »
Habe ein ganz ähnliches Problem:

1. Problem: Die Texturen sind im Spiel sofort komplett schwarz. Ich kann Einheiten auswählen und steuern, Perspektive ändern usw. aber ich habe nur einen schwarzen Bildschirm vor mir. Einzig die Rahmen um ausgewählte Einheiten kann ich sehen.
2. Warzone-Version: OSS-Version 2.1.3
3. Betriebssystem: Gentoo Linux
4. Grafikkarte: Intel G965/GMA X3000, Treiber xf86-video-intel 2.7.0
(5. Soundkarte: Intel 82801HB ICH8, Sigmatel STAC9227 audio codec, Treiber snd-hda-intel/Kernel 2.6.28)
(6. CD-ROM: HL-DT-ST DVDRAM GSA-4167B)
(7. Netzwerk: PC -> Router -> Internet)

stderr liefert:
error   : [rebuildSearchPath] Failed to remove path /usr/games/data/ again, because of No such entry in search path
error   : [rebuildSearchPath] Failed to remove path /usr/games/share/warzone2100/ again, because of No such entry in search path

Wäre für Anregungen dankbar.

evox

  • Gast
Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #1 am: 2009-05-10, 04:50:20 »
Zitat
error   : [rebuildSearchPath] Failed to remove path /usr/games/data/ again, because of No such entry in search path
error   : [rebuildSearchPath] Failed to remove path /usr/games/share/warzone2100/ again, because of No such entry in search path

Ist eine allg. Fehlermeldung und nicht dein Problem ;)

Dein Problem wurde schon mal in englischen Forum behandelt http://forums.wz2100.net/ eventuell ein BUG Report schon vorhanden ?
Soweit wie ich weis gibt es Probleme mit den neuen Linux Intel Treibern in Linux Kernel 2.6.28 würde mal dem 2.6.29.3 testen

Gruss

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #2 am: 2009-05-10, 10:10:57 »
Habe das in ein neues Thema gepackt, ist schließlich ein anderes Problem.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Mr. Anderson

  • Geübter
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #3 am: 2009-05-10, 22:57:16 »
Dein Problem wurde schon mal in englischen Forum behandelt http://forums.wz2100.net/ eventuell ein BUG Report schon vorhanden ?

Ich hab 10 Seiten in Help/Troubleshooting durchgeblättert aber nichts Passendes gefunden. Viel Ähnliches, aber meistens irgendein Problem mit compiz oder KWin mit 3D-Effekten. Mein Problem taucht aber mit jedem Window Manager auf.

Zitat
Soweit wie ich weis gibt es Probleme mit den neuen Linux Intel Treibern in Linux Kernel 2.6.28 würde mal dem 2.6.29.3 testen
Bin auf die neuesten Gentoo-Quellen umgestiegen (2.6.29-r3). Jetzt hab ich KMS, GEM, DRI2 und die ganze Palette. Mein Problem ist leider nicht gelöst.

Danke für die Antworten. Vielleicht noch eine Idee? :)

evox

  • Gast
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #4 am: 2009-05-11, 16:28:09 »
Großes Problem
Will mal so schreiben mit Gentoo kenne ich mich nicht aus
Habe eine Nvidia Karte

Ich weis aber das es Probleme gibt mit den Intel / Dri2 in der Version 2.7 gibt zb: http://www.phoronix.com/scan.php?page=news_item&px=NzIxMQ
Zitat
While there are UXA improvements in the 2.7 driver, the performance is still bad.
Würde ich mal auch in den Bug bereichten von Ubuntu oder Debian stöbern

Auf den alten DRI umschalten eventuell eine IDEE ? ( Wird teilweise erstmal empfohlen )

Gruss


« Letzte Änderung: 2009-05-11, 16:29:54 von evox »

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #5 am: 2009-05-11, 17:01:38 »
Klingt nach Treiberproblem. Vielleicht hilft es, in der Configdatei (~/.warzone-2.1/config) die Option textureSize runterzusetzen (von 128 auf 64 oder sogar 32). Sonst starte Warzone mal mit --debug=3d, --debug=texture oder --debug=all (bei all ist halt viel Müll dabei), vielleicht kann man das Problem so eingrenzen.

Offline Mr. Anderson

  • Geübter
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #6 am: 2009-05-12, 00:41:20 »
Das Problem hatte ich auch mit älteren Intel-Treiber-Versionen vor DRI2. Leistungsprobleme habe ich eher weniger. Und ob XAA, EXA oder UXA sollte auf Warzone doch nur minimalen Einfluss haben, oder?

Nachdem ich nun KMS habe, werde ich bei Gelegenheit die intel-gpu-tools ausprobieren mit ihren micro-tests und -benchmarks.

Ich bilde mir ein, manchmal beim Start für einen winzigen Bruchteil einer Sekunde ein korrektes Bild zu sehen.

textureSize zu ändern hat leider keine sichtbare Änderung gebracht.

Wenn der Upload klappt, sollte an diesem Post stderr von warzone2100 --debug=all angehängt sein. Irgendetwas wirklich Aufschlüssiges habe ich nicht gesehen - ich kenne mich mit warzone aber auch nicht aus.

hm… das Forum will unbedingt, dass ich .txt an den Dateinamen hänge. Na bitteschön ^^

zur Veranschaulichung auch noch ein Screenshot

edit: screenshot auch noch hier hochgeladen…
« Letzte Änderung: 2009-05-12, 00:43:08 von Mr. Anderson »

evox

  • Gast
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #7 am: 2009-05-12, 01:12:05 »
Wie sieht dein 3D Benchmark aus ist dort alles in Ordnung ?
Das fällt mir bei 3D Probleme
glxinfo | grep rendering ( yes ? )
glxgears
xorg.conf sauber ?
Nicht das dort das Hund begraben ist
Kann man X11 Chess spielen ohne Probleme ?

Hast schon mal versucht die Beta 2 zu installieren ?
Dort wurde einiges gefixt auch in Richtung Grafik

Gruss

Offline Mr. Anderson

  • Geübter
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #8 am: 2009-05-12, 03:14:51 »
       
Wie sieht dein 3D Benchmark aus ist dort alles in Ordnung ?
       

Zumindest mit den intel-gpu-tools bekomme ich:

11/11 Funktions-Tests in Ordnung
ungefähre Durchschnittswerte der unterschiedlichen Micro-Benchmarks:
intel_upload_blit_small: 105 MB/sec
intel_upload_blit_large: 700 MB/sec
intel_upload_blit_large_gtt: 1800 MB/sec
intel_upload_blit_large_map: 720 MB/sec

Ob das gut oder schlecht ist, weiß ich nicht. Habe keine Vergleichswerte, da ich das zum ersten Mal jetzt ausgeführt habe. Hatte mal die phoronix testing suite vor einiger Zeit angesehen, aber ganz schlechte Erfahrung gemacht.


Zitat
glxinfo | grep rendering ( yes ? )
glxinfo | grep rendering
direct rendering: Yes


Zitat
glxgears
Sieht normal aus.

Zitat
xorg.conf sauber ?
Nicht das dort das Hund begraben ist
Ja, ist in Ordnung. Habe es auch getestet ganz ohne xorg.conf.

Zitat
Kann man X11 Chess spielen ohne Probleme ?
Welches X11 Chess? Welches meinst Du?

Zitat
Hast schon mal versucht die Beta 2 zu installieren ?
Dort wurde einiges gefixt auch in Richtung Grafik

Werde ich demnächst ausprobieren. :)

edit: eben beta2 ausprobiert. Ist genau das gleiche Problem.
« Letzte Änderung: 2009-05-12, 03:26:23 von Mr. Anderson »

evox

  • Gast
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #9 am: 2009-05-12, 06:44:03 »
Ohje

Ich meinte 3dchess ( 3D-Schach für X11 ) zieht viel mehr an Leistung als Warzone2100 aber wenn dieses Programm ohne Probleme rennt kann man GPU  ,Benchmark Probleme ausschließen

Am besten setzt man ein Bug Report ab  mit allen Infos ( Am besten gleich ;) )
Mit Debug Parameter  -- debug 3d -- debug texture --debugfile warzone-black.txt ( kurz laufen lassen dürfte reichen )
Was für ein System
X11 Version , Treiber Version ,... etc
Was man schon alles versucht hat

Scheint so als ob das Spiel was nicht findet

Gruss

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #10 am: 2009-05-12, 16:40:55 »
textureSize zu ändern hat leider keine sichtbare Änderung gebracht.
Sorry, da habe ich deinen Post falsch gelesen, ich dachte, du siehst die Einheiten selber anstatt nur der Rahmen drumrum. So hilft textureSize leider nicht.

Funktionieren andere OpenGL-Spiele bei dir (Nexuiz, Tuxracer...)?

Das einzige, was mir für Warzone selber einfällt, wäre, die Texturkompression zu deaktivieren (in lib/ivis_opengl/piemode.c, z.B. die Zeilen 61-66 ("if..." bis "else") löschen).

Offline Mr. Anderson

  • Geübter
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #11 am: 2009-05-12, 19:06:08 »
Mit dem 3dchess stell ich mich wohl etwas blöd an. Ich finde als 3dchess nur das hier: http://screenshots.debian.net/package/3dchess
und ich kann mir nicht vorstellen, dass das mehr Leistung benötigt… oder?

Ist ein Bug-Report bei warzone2100 wirklich sinnvoll? Ich habe auch den Verdacht, dass das Problem beim Treiber zu finden ist.

(Extreme) Tuxracer läuft flüssig: mit 1280x1024 Pixel Auflösung bei 32 bpp mit Schatten, Reflexionen usw. erhalte ich zwischen 20 und 30 Bildern pro Sekunde. Allerdings ist mir eine Sache aufgefallen: wenn Tux springen soll (Taste e), sehe ich nicht den Balken hinter der Geschwindigkeitsanzeige. Das ist entweder ein Grafikfehler oder die Programmierer haben das rausgenommen. Nexuiz 2.5 läuft auch einigermaßen flüssig, wenn ich die Effekte etwas herunterschraube. Grafikfehler sind mir dort nicht aufgefallen.

Die piemode.c anzupassen hat leider nicht geholfen.

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #12 am: 2009-05-12, 19:27:08 »
hm… das Forum will unbedingt, dass ich .txt an den Dateinamen hänge. Na bitteschön ^^
Kannst du mir erklären wo die erste Zeile aus der angehangenen Datei herkommt?
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Mr. Anderson

  • Geübter
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #13 am: 2009-05-12, 19:52:13 »
hm… das Forum will unbedingt, dass ich .txt an den Dateinamen hänge. Na bitteschön ^^
Kannst du mir erklären wo die erste Zeile aus der angehangenen Datei herkommt?

WTF!? Ich habe die Datei jungfräulich hochgeladen. Es war die Ausgabe von

warzone2100 --debug=all 2>warzone2100.debugund später dann
mv warzone2100.debug warzone2100.debug.txt
So steht das auch noch in meiner .bash_history und wenn ich die Datei hier auf meinem Rechner öffne, ist diese Zeile auch nicht vorhanden. Ich denke, ich kann erklären, woher es kommt. Zumindest habe ich eine starke Vermutung: es ist wohl einer der vielen tausend Bugs im aktuellen Konqueror :(. Der zerschießt mir auch immer wieder POST-Requests z. B. bei detaillierten Suchanfragen in Bug-Trackern. Jetzt kommt halt irgendein Schnippsel aus irgendeinem PopUp-Fenster oder so in meine übertragenenen Dateien. Ist doch zum !"§%!$.

Ich probier's nochmal. Mal sehen, ob es dieses Mal klappt.

edit: dieses Mal sieht es gut aus. Hat 485.54 KB. Hm. Die gleiche Größe wie oben angeblich. Wenn ich oben die Datei aber herunterlade, ist sie größer. Möglicherweise ist doch nicht mein Browser schuld und vllt. der Server kompromittiert?
« Letzte Änderung: 2009-05-12, 20:04:30 von Mr. Anderson »

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: Grafikproblem: Fast alles schwarz
« Antwort #14 am: 2009-05-12, 20:04:47 »
Kannst du mir erklären wo die erste Zeile aus der angehangenen Datei herkommt?
WTF indeed! Die war noch nicht da, als ich die Datei die ersten beiden Male runtergeladen hab.

Edit: Zurück zum Thema. Also das Problem ist, soweit ich das sagen kann, keins von Warzone selber, da das auf den meisten Systemen ordentlich funktioniert. Falls du rausfinden kannst woran es liegt, und es einen einfachen Workaround gibt, ließe sich dieser auch integrieren. Ansonsten ist ein Bugreport für den Treiber wohl sinnvoller als für Warzone.

Edit2: Du könntest auch mal eine alte 2.0-Version probieren (laufen aber nur mit 32-Bit).
« Letzte Änderung: 2009-05-12, 20:38:08 von cybersphinx »