Autor Thema: Wie kann ich für eine bessere KI sorgen? (ori)  (Gelesen 3479 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Warzone2100.de: FAQ-Bot

  • Board-Bot
  • Durchschnitt
  • *
  • Beiträge: 30
    • Warzone2100.de
Wie kann ich für eine bessere KI sorgen? (ori)
« am: 2009-12-13, 18:28:46 »
Die künstliche Intelligenz, kurz: KI (Englisch: AI), der Computergegner wird über Skriptdateien gesteuert. Mithilfe der verwendeten Skriptsprache ist es möglich eigene künstliche Intelligenzen zu erstellen oder künstliche Intelligenzen Dritter zu verwenden. Es gibt eine Reihe verschiedener KI, die für bestimmte Aufgaben optimiert sind.

Eine Turtle AI versucht sich massivst einzubunkern und von der Außenwelt durch den Bau von Verteidigungsanlagen abzuschotten. Eine Water AI eignet sich für Wasserkarten, auf denen die Standard-KI hoffnungslos versagt. Neben diesen gibt es noch eine Vielzahl weiterer künstlicher Intelligenzen für Warzone 2100, die hier aber nicht einzeln aufgelistet werden sollen.

Die KI-Skripte befinden sich im Unterordner "multiplay\skirmish\" des Warzone-2100-Installationsverzeichnisses. Skripte bestehen aus einer .vlo- und einer .slo-Datei. Die Skriptdateien sind nach dem Muster PlayerX.vlo beziehungsweise PlayerX.slo benannt, wobei X eine Ganzzahl zwischen 0 und 7 (jeweils einschließlich) ist. Da Warzone 2100 bis zu acht Spieler unterstützt, wird auch jedem Spieler jeweils genau eine .vlo- und genau eine .slo-Datei zugeordnet. Möchte man eine andere KI nutzen, wird man sich die benötigten .vlo- und .slo-Dateien in das oben genannte Verzeichnis kopieren müssen, wobei die Original-KI überschrieben wird. Es auch möglich für verschiedene Spieler verschiedene KI zu nutzen.

Mithilfe des Warzone Starters ist es möglich dies über eine grafische Oberfläche zu tun. Mit ihm können sogar bereits einige weitere KI direkt gewählt werden.