Autor Thema: wasserkühlung marke eigenbau  (Gelesen 9108 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline GER_Mabster

  • Crack
  • *
  • Beiträge: 118
wasserkühlung marke eigenbau
« am: 2004-06-10, 17:15:20 »
hi folks



wollte nmich mal wieder melden   baue gerade an einer wakü... hier mal ein erstes pic von einem cpu kühler...


komplett selbstgelötet...  

baue als nächstes mobo kühler   dann graka und hdd coller     wenn ich darf tu ich hier auch noch die nächsten pics rein und schreib dann richtig was dazu....
... cya on the field of honor ...

Offline EvilBiber

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 55
    • http://www.bleppo.de
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #1 am: 2004-06-11, 07:22:54 »
Das sieht aus wie ein Glas Wasser mit Drecksbrühe drin.  :shock:

Aber schicker Stift!  :P

So wirklich erkennen kann ich nix. Vielleicht hast du etwas deutlicheres Foto?  :roll:
Distanz Ist Wesentlich Für Das Gleichgewicht. Jemanden Lieben Oder Verabscheuen, Sich Einer Höheren Sache Hinzugeben Bedeutet, Seine Distanz Zu Verlieren. Dann Kann Keiner Handlung Mehr Getraut Werden.

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #2 am: 2004-06-11, 14:15:37 »
Ich kann außer dem Stift (grün) auch nichts erkennen.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline EvilBiber

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 55
    • http://www.bleppo.de
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #3 am: 2004-06-11, 14:57:44 »
Wahrscheinlich war der Stift beim Foto im Weg und da hat sich die Kamera auf den Stift scharfgestellt. Dadurch sieht hinten alles etwas unscharf aus.

WaKa Marke Eigenbau? Klingt aber interessant! Poste mal weiter, vielleicht kann man das ja mal kopieren bevor du das Patent erwirbst!
Distanz Ist Wesentlich Für Das Gleichgewicht. Jemanden Lieben Oder Verabscheuen, Sich Einer Höheren Sache Hinzugeben Bedeutet, Seine Distanz Zu Verlieren. Dann Kann Keiner Handlung Mehr Getraut Werden.

Offline GER_Mabster

  • Crack
  • *
  • Beiträge: 118
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #4 am: 2004-06-11, 18:08:50 »
uiii...    meine digicam is defekt und ich hab das teil einfach mal mit einer folie drunter auf meinen scanner gelegt, deswegen die fehlende tiefenschärfe.




anbei... heute wurde die cpu-halter-klammer fertig   auch wieder nur ein scan   aber besser zu erkennen....

bis jetzt kostete das ganze teil mich ca 3 Euro, also kühler und halteklammer zusammen.

die ganzen kupferteile sind vom schrott...   allerdings stecken da schon knapp 6 stunden arbeit drin.

aber selbstgebaut ist halt anstrengender als gekauft....:-)
... cya on the field of honor ...

dragon

  • Gast
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #5 am: 2004-06-11, 18:26:51 »
also ich finds gut - wenigstens macht ger_mabster etwas sinvolles und palaverd nicht nur blöd in der gegend rum - luftverschwendung sowas :mrgreen:

Offline GER_Mabster

  • Crack
  • *
  • Beiträge: 118
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #6 am: 2004-06-14, 18:50:25 »
jo...   mein radiator ist fertig

pic anbei... abmessungen: 80 x 400 mm -  ca 130 lamellen  - alles kupfer

eine höllenarbeit das teil zu machen... lammellen schneiden, biegen löten...   einige stunden am wochenende für draufgegangen.

aber das erstaunliche ist der preis....   ca 2 euro material...  und dafür passt er auch noch massgeschneidert dorthin wo ich ihn haben will.


ob er taugt wird ein erstes test am wochende zeigen... daumendrücken bitte...

zu sehen ist hier die unterseite .. beim löten ist mir zum teil etwas lot durchgeflossen und hat unten tropfen gebildet.. die habe ich wegpoliert... aber man sieht halt noch wo sie mal waren.

auf der anderen seite sieht er deutlich besser aus.... greetz...m
... cya on the field of honor ...

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #7 am: 2004-06-14, 19:46:00 »
Ach du meine Scheiße (ich bin Admin, ich darf das sagen  :twisted:). Sieht cool aus *wortspiel*
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline GER_Mabster

  • Crack
  • *
  • Beiträge: 118
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #8 am: 2004-06-14, 23:32:21 »
btw... das material hab ich vergessen:

12er kupfer rohre, 4x 90 grad winkel kupfer und ca 0.5 qm kupfer blech   alles vom schrott...

zahle 2,50 euro pro kilo  und kann dafür mitnehmen was mir gefällt... und die lagern das cu sogar in einer halle   alles schön ordentlich , trocken und ziemlich sauber.
... cya on the field of honor ...

Offline Botti

  • Held
  • *
  • Beiträge: 586
    • CondorRO
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #9 am: 2004-06-15, 19:36:30 »
Mensch mensch mensch sieht klasse aus.

Wir bauen und löten ja in unserer Berufsschule auch ne Hauptplatine zusammen.
Unser Lehrer sagt, dass wir so NOCH besser werden (wers glaubt :shock: ).

Gruß
Botti

(Thanks to DarkStrider!)

CondorRO Patch Client: site / topic
CondorRO Website: here.



Offline EvilBiber

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 55
    • http://www.bleppo.de
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #10 am: 2004-06-16, 18:56:12 »
Sehr schick... auch wenn das Blech nicht gleichmäßig geformt wurde!  :wink:
Distanz Ist Wesentlich Für Das Gleichgewicht. Jemanden Lieben Oder Verabscheuen, Sich Einer Höheren Sache Hinzugeben Bedeutet, Seine Distanz Zu Verlieren. Dann Kann Keiner Handlung Mehr Getraut Werden.

Offline GER_Mabster

  • Crack
  • *
  • Beiträge: 118
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #11 am: 2004-07-03, 17:40:35 »
hi leutz...

habe mich ja lange nicht mehr gemeldet...  hier mal ein paar pics...


aussen angebrachte lüfter-batterie ( @ 5 Volt fächelleise ) mit radiator dahinter, sind 4x 80er




der HDD-Cooler...



und dann eingebaut...



der graka cooler...beidseitig... kühlt gpu, alle 8 graka-rams, rückseite der gpu und die spannungswandler.. hier ein bild vom 1. drucktest



mainboard bestückung.. noth-bridge, south-bridge und cpu gekühlt...



pumpenbehälter....



und der derzeit aktuelle testbetriebsaufbau....



geplant sind noch arbeitsspeicher-cooler und ein ordentlicher einbau des ganzen in das dann geschlossene system.

greetz...m
... cya on the field of honor ...

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #12 am: 2004-07-03, 19:25:04 »
Und ich dachte in meinem Rechner sei Kabelsalat. Aber das übertrifft es noch.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Neosys

  • Spezialist
  • *
  • Beiträge: 358
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #13 am: 2004-07-04, 10:50:09 »
wau,

was willst du denn damit machen?

tester für unreal turnament 2015 oder wetterberechnung?  8)
kleiner witz...
 :wink:
Meine Familie hat so wenig Geld, dass wir sparen mussten um arm zu werden.  8) (Will Smith)

Offline GER_Mabster

  • Crack
  • *
  • Beiträge: 118
wasserkühlung marke eigenbau
« Antwort #14 am: 2004-07-05, 10:16:37 »
@neosys: :lol:

also eigentlich habe ich was ganz anderes damit im sinn... meine ruhe im büro nämlich

die dose war vorher HÖLLENLAUT, da waren nämlich:

- 2x 80er gehäusequirl auf 12 V
- cpu hochleistungsturbine
- graka lüfter
- 2x 80er @ enermax mit noisekiller ( eigentlich sehr lesie )
- 2x wechselrahmen lüfter @ superfräselaut
- 4x je 2 slotblendenlüfterquirle vor dem raid ebenfalls @ suuperfräselaut

drin... und alle waren notwendig...

konnte locker von draussen bei geschlossener tür sagen ob der server up oder down war nur anhand des betriebsgeräusches.

und hier im büro stehen 4 rechner...

die anderen sind aber sehr mässig von der lautstärke   deswegen habe ich die dose umgebaut auf wasserkühlung.

ein gekauftes system hätte bei der menge der teile locker 600 €uronen gekostet...  ich habe in das was du hier siehst und das, was ich beim probieren zerschreddert habe, gerade mal 80 € investiert...

wenn man mal von dem klein bisschen stolz absieht so ein komplexes teil mit meinen geringfügigen handwerklichen fähigkeien und mitteln zu bauen.

hatte immerhin nur einen akkuschrauber, eine flex, einen feilensatz und eine lötlampe zur verfügung.

das teil ist aber mit sicherheit nicht für performance overclocker gedacht...  da muss man schon richtige profiteile kaufen die aufeinander optimiert sind.

mir reicht die schon fast himmlische ruhe in meinem büro...
... cya on the field of honor ...