Autor Thema: Neuer Artikel: Sensortechnologien in Warzone 2100  (Gelesen 4674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Neuer Artikel: Sensortechnologien in Warzone 2100
« am: 2007-08-10, 14:49:01 »
Desöfteren kam schon die Frage auf was man z. B. gegen Artillerie machen kann oder wofür man Sensortürme braucht. Um all diese und weitere Fragen zu beantworten, habe ich einen noch etwas kleinen Artikel zur Sensortechnologie in Warzone 2100 erstellt, der vor allem Anfänger helfen soll Sensoren richtig einzusetzen.

Viel Spaß beim Lesen ;)

Links
Sensortechnologien in Warzone 2100
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Gorsi

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 208
  • I'm the WZ Boon :D
    • SysProfile
Re: Neuer Artikel: Sensortechnologien in Warzone 2100
« Antwort #1 am: 2007-08-11, 10:36:21 »
frage: Ist es möglich das die Sensortürme (nicht die CB) nur das sehen was auf ihrer ebene passiert oder tieferligenden und sie genausowenig hinter berge schaun können trotz das ihre reichweite weit genug ist?!

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Neuer Artikel: Sensortechnologien in Warzone 2100
« Antwort #2 am: 2007-08-11, 10:41:56 »
Ja, das Sichtsystem in Warzone ist halbwegs realistisch, eine Einheit oder ein Gebäude kann nur so viel sehen wie die Umgebung zulässt.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: Neuer Artikel: Sensortechnologien in Warzone 2100
« Antwort #3 am: 2007-08-12, 12:29:17 »
Ist garnicht mal so schlecht ;)

Der Spektralturm ist ja eig. auch nur ein normaler Sensorturm, nur eben mit höherer Reichweite und Boden-Luft-Anvisierung, also zählt er ja nicht zu den CB, oder?
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline Fingolfin

  • Globaler Moderator
  • Spezialist
  • *
  • Beiträge: 470
Re: Neuer Artikel: Sensortechnologien in Warzone 2100
« Antwort #4 am: 2007-08-12, 12:31:52 »
doch tut er er is normal,vtol strike,cb und vtol cb in einem

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Neuer Artikel: Sensortechnologien in Warzone 2100
« Antwort #5 am: 2007-08-12, 12:56:22 »
Zitat von: Erklärung zum Wide Spectrum Sensor im Spiel
New System Available
Combines standard, counter battery and VTOL sensors
Keeps map areas under constant surveillance
Improved sensor range
Oder übersetzt:
Neues System verfügbar
Kombiniert Standard-, CB- und VTOL-Sensor
Überwacht Kartengebiete durchgehend
Erhöht die Sensorreichweite
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: Neuer Artikel: Sensortechnologien in Warzone 2100
« Antwort #6 am: 2007-08-12, 15:06:40 »
Dann ist ja gut^^
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren