Autor Thema: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht  (Gelesen 16446 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Der zweite Release Candidate zur Version 2.1 kann erwartungsgemäß mit nur wenigen Änderungen aufwarten. Darunter befindet sich auch eine starke Verbesserung im Bereich Netzwerkspiel, sodass Synchronisationsprobleme sehr viel seltener auftreten dürften. Dies hat allerdings zur Folge, dass Release Candidate 1 inkompatibel zum Release Candidate 2 ist, was das Netzwerkspiel betrifft.

Weiterhin wurde ein sehr alter und nerviger Fehler behoben: Einheiten in Selbstreparatur warten nicht mehr länger passiv darauf vollständig repariert zu werden, sondern wehren sich im Falle eines Angriffs selbsttätig (Fehler #12217).

Die italienische Übersetzung ist jetzt zu 100% fertig, die portugiesische zu 99,6% und die russische zu 46%. Zudem wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel abstürzt, wenn die Länge einer Spielerfarbe in einer Übersetzung länger als das interne Maximum ist.

Es gelten immer noch folgende Punkte:
  • Spielstände der 2.0er-Reihe funktionieren nicht mit dieser Version.
  • Der Netzwerkcode ist zwar stark verbessert, aber es kann immer noch vorkommen, dass das Spiel nicht mehr synchron läuft.
  • Spielstände aus der 2.1 Beta 4 (und nur dieser Version der 2.1er-Reihe) funktionieren nicht mit dieser Version.

Falls sich in diesem Release Candidate keine schwerwiegenden Fehler mehr finden, wird dies automatisch die fertige 2.1 werden.

Downloads
Warzone 2100 2.1 RC 2 - Windows (von Gna.org, ~41,8 MiB)
Warzone 2100 2.1 RC 2 - Windows (von Warzone2100.de, ~41,8 MiB)
Warzone 2100 2.1 RC 2 (Debug) - Windows (von Gna.org, ~41,8 MiB)
Warzone 2100 2.1 RC 2 (Debug) - Windows (von Warzone2100.de, ~41,8 MiB)
Warzone 2100 GPL 2.1 RC 2 - Mac OS X Universal Binary (von Gna.org, ~46,2 MiB)
Warzone 2100 GPL 2.1 RC 2 - Mac OS X Universal Binary (von Warzone2100.de, ~46,2 MiB)
Warzone 2100 GPL 2.1 RC 2 (Debug) - Mac OS X Universal Binary (von Gna.org, ~46,6 MiB)
Warzone 2100 GPL 2.1 RC 2 (Debug) - Mac OS X Universal Binary (von Warzone2100.de, ~46,6 MiB)
Warzone 2100 2.1 RC 2 - Quelltext (von Gna.org, ~42,5 MiB)
Warzone 2100 2.1 RC 2 - Quelltext (von Warzone2100.de, ~42,5 MiB)

Die Debug-Version liefert im Falle eines Absturzes mehr Informationen zur Behebung des Problems. Es empfiehlt sich daher bei einem reproduzierbaren Fehler diesen mit der Debug-Version zu reproduzieren und die daraus gewonnenen Daten für den Fehlerbericht zu verwenden.

Die bisher auf Warzone2100.de noch fehlenden Dateien werde ich heute nicht mehr hochladen.

01.12.2008: Dateien jetzt auch auf Warzone2100.de vorhanden.

Wie immer gebührt den Entwicklern großer Dank für ihr Engagement 8)
« Letzte Änderung: 2008-12-22, 16:15:36 von Kreuvf »
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #1 am: 2008-12-01, 15:51:04 »
Dateien jetzt auch auf Warzone2100.de vorhanden.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #2 am: 2008-12-01, 20:28:34 »
Falls sich in diesem Release Candidate keine schwerwiegenden Fehler mehr finden, wird dies automatisch die fertige 2.1 werden.

Ja dafür bin ich ja noch da, intensivtest 8-)
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline MartinX3

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 159
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #3 am: 2008-12-02, 20:51:53 »
Ich hab jetzt Linux.
Ubuntu 8.10 64-Bit um genau zu sein.
Mein Windows war schrott und die Setup-CD ist irgendwie weg im moment.
Da wollte ich fragen wo das Release für Linux bleibt.
Oder muss ichs selbst kompilieren?
Oder wollt ihr nie ein Linux Release machen und ich stadtdessen Wine benutzen soll?

/Edit:
Es war ein harter weg an alle Daten zu kommen die ich fürs kompilieren brauch aber ich bin ja ein schlaues Kerlchen. ^^
Es hat fertig kompiliert.
Was mich wundert ist, dass nur make geht aber make install nicht.
War in der kompilier Readme bei der WZ2100 2.1RC2 source aber anders.
Jetzt weiß ich nur nicht wohin er den kompilierten Kram kopiert hat.
Brauch mal Hilfe.
Hab Ubuntu 8.10 64-Bit.

/Edit0:
Hab die Startdatei gefunden.
Hieß Warzone2100 und war im src Ordner.
Spiel lässt sich starten aber wie trenne ich die Source Dateien von den Spiel Dateien.
Und warum ist das Spiel nicht auf Deutsch wenn ich German einstelle?
Wenigstens hab ich jetzt ein funktionierendes Linux Release.
« Letzte Änderung: 2008-12-02, 22:23:46 von MartinX3 »
Hardware:
M3A790GXH/128M Mainboard
ATI HD4890 Grafikkarte
AMD Phenom² 955 X4 Prozessor
Soundkarte von Realtek (Onboard)
Logitech G9X Maus
Wireless Desktop Elite Keyboard Microsoft Tastatur
4GB DDR3 1600Mhz Arbeitsspeicher von OCZ
1 Terrabyte Festplatte von  Samsung HD103UJ

Software:
Windows 7 Ultimate 64-bit
Linux Ubuntu 10.10 Maverick
W.I.N.E. Wine Is Not an Emulator

Offline Doom3

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 33
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #4 am: 2008-12-03, 07:53:48 »
wenn man die alte Original CD von Warzone 2100 hat der hat auch Glück
warum sie ist knappe 700 MB Groß Sprachen und Musik und Videos
natürlich auch Komplett Deutsch ohne anderen Sprachen wenn man Einstellen
die alte geht nur win 95 und win 98 und win 2000, die anderen Warzone spiele zum beispiel Evolution und
Grim's GFX und NTW die sind nicht da das ist die allte Warzone 2100.  

Aber die neuen sind viel besser, Warzone 2100 2.1 rc 2.

Warzone die neue ist das coolste.
Wenn weitere gibt dann werde ich die auch Installieren
natürlich die neuen.
« Letzte Änderung: 2008-12-03, 08:11:59 von Doom3 »

Offline MartinX3

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 159
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #5 am: 2008-12-03, 14:05:02 »
Die neuen Warzones?

Das ist das alte Warzone 2100.
Nur erweitert und mit vielen Bufixes.
Und es gibt da noch keine Videos.
Hardware:
M3A790GXH/128M Mainboard
ATI HD4890 Grafikkarte
AMD Phenom² 955 X4 Prozessor
Soundkarte von Realtek (Onboard)
Logitech G9X Maus
Wireless Desktop Elite Keyboard Microsoft Tastatur
4GB DDR3 1600Mhz Arbeitsspeicher von OCZ
1 Terrabyte Festplatte von  Samsung HD103UJ

Software:
Windows 7 Ultimate 64-bit
Linux Ubuntu 10.10 Maverick
W.I.N.E. Wine Is Not an Emulator

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #6 am: 2008-12-03, 14:14:43 »
Linux-Releases sind im Grunde ja nur die Quelltextarchive. Ein .deb-Paket habe ich bislang noch nicht gefunden. In der Wiki (Englisch) gibt es afaik auch einen Compile Guide.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline MartinX3

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 159
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #7 am: 2008-12-03, 15:09:30 »
Hab das Spiel ja kompiliert.
Es klappt ja auch.
Nu ist die Source im selben ordner mit drinn.
Die source vom kompilierten Kram zu trenn dauert schon etwas.
Aber was mich stört ist ja nur, dass ich das Spiel nicht auf Deutsch umstellen kann obwohl ich German auswählen kann.


PS:
Hab den Konverter für .rpl zu .avi kompiliert.
Krieg ich ein eigenes Topic unter News?
Hardware:
M3A790GXH/128M Mainboard
ATI HD4890 Grafikkarte
AMD Phenom² 955 X4 Prozessor
Soundkarte von Realtek (Onboard)
Logitech G9X Maus
Wireless Desktop Elite Keyboard Microsoft Tastatur
4GB DDR3 1600Mhz Arbeitsspeicher von OCZ
1 Terrabyte Festplatte von  Samsung HD103UJ

Software:
Windows 7 Ultimate 64-bit
Linux Ubuntu 10.10 Maverick
W.I.N.E. Wine Is Not an Emulator

Offline TigeriusAltaica

  • Anfänger
  • Beiträge: 1
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #8 am: 2008-12-03, 17:51:55 »
Ich hab mal spaßeshalber das Spiel (älteres Release) auf ein und dem selben PC unter Linux (Kubuntu 7 32bit) und Windows XP 32bit gestestet und war entsetzt, wie langsam es unter Micro$ofts Fuchtel läuft. Darum wünsche ich mir für das Release 2 unbedingt ein .deb Paket, damit Linux-User nicht benachteiligt werden, was den Installationskomfort angeht.

Offline MartinX3

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 159
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #9 am: 2008-12-03, 18:30:55 »
Für 2.1 Beta 4 ist schon eins vorhanden.
Im Paketsuchdienst.

/Edit:

Noch was zum Thema dt. WZ2100 Ingame-Videos konvertieren.
Ich hab jetzt mal mit dem Konverter Testweise die 11,0 MB große C001.RPL Datei aus dem CAM1 Verzeichnis auf CD 1 zu C001.avi konvertiert.
Das Konvertieren klappt zwar, aber weil anders als MPEG ein Format ohne Komprimierung ist wurde die Datei C001.avi  138,7 MB groß.
Kann man nicht für 2.2 das MPEG4 Format benutzen?
Das hat derzeit die beste Kompressionsrate.
Oder besser DivX oder Xvid?
Wobei Xvid ja umsonst ist. (Preislich gesehen)
« Letzte Änderung: 2008-12-03, 20:08:54 von MartinX3 »
Hardware:
M3A790GXH/128M Mainboard
ATI HD4890 Grafikkarte
AMD Phenom² 955 X4 Prozessor
Soundkarte von Realtek (Onboard)
Logitech G9X Maus
Wireless Desktop Elite Keyboard Microsoft Tastatur
4GB DDR3 1600Mhz Arbeitsspeicher von OCZ
1 Terrabyte Festplatte von  Samsung HD103UJ

Software:
Windows 7 Ultimate 64-bit
Linux Ubuntu 10.10 Maverick
W.I.N.E. Wine Is Not an Emulator

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #10 am: 2008-12-03, 23:00:47 »
Bin mir nicht sicher in welchem Format die Videos kommen, wird aber auf jeden Fall ein Open Source-Videocodec werden :P
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Doom3

  • Veteran
  • *
  • Beiträge: 33
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #11 am: 2008-12-03, 23:14:18 »
MartinX3@ wen das die alte ist wie du sagtest wo ist die Einstellung für Panzer in einer reihe Aufzugställe.
Bei der ist die nicht da die Panzern fahren gerne an die wand auch wenn man sie mit der Maus Klick Befehl gibt wo sie hin soll.
Die alte Original CD hatte mit Rechts Klick eine Befehl Seite wo die Panzer auf stellung hat, wie man sie Aufställen kann ohne das die Panzer an die Wand fahren.
bei der Wz2100 2.1 RC2 musst man den Commander Panzer mit die anderen Panzer mit ihn auf einer reihe Aufställen so wie das angehört.  

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #12 am: 2008-12-04, 12:55:22 »
Hab das Spiel ja kompiliert.
Es klappt ja auch.
Nu ist die Source im selben ordner mit drinn.
Die source vom kompilierten Kram zu trenn dauert schon etwas.
Sollte mit "./configure --prefix=/wo/dus/gerne/haettest", "make install" (und xstow zum Ordnung halten) eigentlich kein Problem sein (falls doch: Bugreport).

Zitat
Ich hab jetzt mal mit dem Konverter Testweise die 11,0 MB große C001.RPL Datei aus dem CAM1 Verzeichnis auf CD 1 zu C001.avi konvertiert.
Das Konvertieren klappt zwar, aber weil anders als MPEG ein Format ohne Komprimierung ist wurde die Datei C001.avi  138,7 MB groß.
Kann man nicht für 2.2 das MPEG4 Format benutzen?
Die 2.2 wird Ogg-Theora/Vorbis für die Videos benutzen. Das funktioniert auch schon, und konvertierte Videos sind auch schon vorhanden.

Offline MartinX3

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 159
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #13 am: 2008-12-04, 16:49:21 »
Ogg wollte ich heute vorschlagen. XD
Alle dt. IngameVideos wurden schon konvertiert?

@Doom3

Was meintest du jetzt mit dem alten standart WZ 2100?
Ich habs nicht genannt.

/Edit:

Ich fühl mich verarscht.
Ich habe sudo make und dann sudo make install benutzt.
Hab auch XStow installiert.
Es gibt auch keine Fehler.
Nur die Source bleibt immer drinn.
Source und kompilierte Dateien zusammen ist Quark.
« Letzte Änderung: 2008-12-04, 19:24:07 von MartinX3 »
Hardware:
M3A790GXH/128M Mainboard
ATI HD4890 Grafikkarte
AMD Phenom² 955 X4 Prozessor
Soundkarte von Realtek (Onboard)
Logitech G9X Maus
Wireless Desktop Elite Keyboard Microsoft Tastatur
4GB DDR3 1600Mhz Arbeitsspeicher von OCZ
1 Terrabyte Festplatte von  Samsung HD103UJ

Software:
Windows 7 Ultimate 64-bit
Linux Ubuntu 10.10 Maverick
W.I.N.E. Wine Is Not an Emulator

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: Warzone 2100 2.1 Release Candidate 2 veröffentlicht
« Antwort #14 am: 2008-12-05, 00:40:47 »
Ogg wollte ich heute vorschlagen. XD
Alle dt. IngameVideos wurden schon konvertiert?
Oh, die deutschen? Sorry, hab ich nicht drangedacht, sind nur die englischen. Bei der Übersetzung ist wieder die Frage, ob die jetzt mit freigegeben wurden oder nicht (nicht explizit erwähnt, und nicht explizit ausgeschlossen...). Wenn die Videospur dieselbe ist wie bei den englischen, dann kann man auch einfach den englischen Ton durch den deutschen ersetzen (vorher rpl2avi so modifizieren, daß es nur Ton ausgibt).

Zitat
Ich fühl mich verarscht.
Ich habe sudo make und dann sudo make install benutzt.
Hab auch XStow installiert.
Es gibt auch keine Fehler.
Nur die Source bleibt immer drinn.
Source und kompilierte Dateien zusammen ist Quark.
Also:
# stow-Verzeichnis erstellen und dem eigenen User Schreibrechte geben
sudo mkdir /usr/local/stow
sudo chown deinusername /usr/local/stow

# Warzone kompilieren und installieren
cd ~/warzone-2.1rc2
./autogen.sh
./configure --prefix=/usr/local/stow/warzone-2.1rc2
make install

# Symlinks erstellen
cd /usr/local/stow
sudo xstow warzone-2.1rc2
sollte dir das Spiel in /usr/local/stow/warzone-2.1rc2 installieren (ohne irgendwelchen Sourcecode), und in /usr/local/bin etc. symbolische Links anlegen, so daß ein einfaches "warzone2100" das Spiel startet.