Autor Thema: Schatten doppelt vorhanden  (Gelesen 3604 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Schatten doppelt vorhanden
« am: 2009-07-26, 14:56:17 »
Also, mir ist heute nach nem kleinen Geplänkel mit der 2.2.1 aufgefallen, dass die Schatten der Gebäude doppelt vorkommen, einmal direkt auf der Map und dann noch mal ein paar Ebenen darunter. Jetzt lässt sich auch erklären, warum die Auslastung so hoch ist. Wenn ich die Schatten entferne kann ich mit 2 Leuten mehr zocken, ohne das es ruckelt.

Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Schatten doppelt vorhanden
« Antwort #1 am: 2009-07-26, 17:41:36 »
Was für Gebäude waren das? Einige Features haben (oder hatten?) bereits in der PIE einen Schatten.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: Schatten doppelt vorhanden
« Antwort #2 am: 2009-07-26, 23:42:54 »
Ich hatte doch ein Bild mit gepostet oO So ein Mist, kein ImageHost funzt mehr anständig >.< Und in Anhang gehts auch nicht, weil der Speicher voll ist, sag das Board jedenfalls...

Also es waren großteils Bohrtürme, HQ, Kraftwerke und Forschungszentren.

Ich habe das mal auf meiner Map mit vielen Gebäuden am Start getestet, also auch die Gauss Sourge Wälle sind als Schatten unter der Map zu erkennen.
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: Schatten doppelt vorhanden
« Antwort #3 am: 2009-07-27, 13:12:01 »
Die doppelten Schatten dürften nichts ausmachen, das ist nur ein Resultat der verwendeten Technik (die Schatten werden einfach auf alles dahinterliegende projiziert, was in den meisten Fällen nur der Boden ist, manchmal sieht man aber über den Rand der Karte hinaus). Der Grund warum es langsam (und deshalb abschaltbar) ist, ist, daß alles, was mit Einheiten/Gebäuden zu tun hat, sehr unoptimal gerendert wird (und im Gegensatz zur Landschaft auch nicht ganz einfach zu verbessern ist).

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: Schatten doppelt vorhanden
« Antwort #4 am: 2009-07-29, 00:59:55 »
Mh, ich weis nicht, ob es an den PIE liegt, kann schon gut sein, aber selbst dann würden die Schatten zum Moddel dazugehören, also direkt anliegen, aber diese sind ja, optisch gesehen, am anderen Ende der Map und zwar in der vertikalen Lage!




Und doch, wenn ich die Schatten abschalte, habe ich ne Performancesteigerung von locker 30%, aber meinen Rechner kann man nicht mehr mit den aktuellen Systemen von heute vergleichen.
« Letzte Änderung: 2009-07-29, 01:09:40 von Black NEXUS »
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline MartinX3

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 159
Re: Schatten doppelt vorhanden
« Antwort #5 am: 2009-08-17, 18:45:53 »
Damit du net alleine bist.
Ich habs auch. ^^
Und fands lsutig bei Online Partieen.
Hardware:
M3A790GXH/128M Mainboard
ATI HD4890 Grafikkarte
AMD Phenom² 955 X4 Prozessor
Soundkarte von Realtek (Onboard)
Logitech G9X Maus
Wireless Desktop Elite Keyboard Microsoft Tastatur
4GB DDR3 1600Mhz Arbeitsspeicher von OCZ
1 Terrabyte Festplatte von  Samsung HD103UJ

Software:
Windows 7 Ultimate 64-bit
Linux Ubuntu 10.10 Maverick
W.I.N.E. Wine Is Not an Emulator

Offline 6ngtwde

  • Durchschnitt
  • *
  • Beiträge: 18
  • Alpha Team
Re: Schatten doppelt vorhanden
« Antwort #6 am: 2009-09-06, 11:05:15 »
Ich auch lass mal mir sröt es nicht mehr ^^

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: Schatten doppelt vorhanden
« Antwort #7 am: 2009-09-07, 00:13:57 »
Nun ja, Ressourcen verschwendet es trotzdem, und der kluge Techniker von heute versucht doch an allen Ecken was zu sparen ;)
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren