Autor Thema: [MOD] Deutsche Audios  (Gelesen 27329 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
[MOD] Deutsche Audios
« am: 2009-08-16, 15:46:39 »
Liebe Community,

ich habe heute einen kleinen Mod gemacht, mit dem ihr alle Audioausgaben in deutsch habt. Es ist leider nur ein Mod, wenn es offiziell eingebaut werden soll, so müssen dies die Entwickler machen.

Download:
Deutscher Audio Mod (7,15 MB)
Lizenz: GNU - General Public Licence

Installation:
Ihr kopiert die Datei german_audio.wz in das Verzeichnis mods/global eures Warzone 2100 Verzeichnises. Danach benötigt ihr eine Verknüpfung der warzone2100.exe. Fügt dieser den Pararmeter --mod german_audio.wz an, danach könnt ihr das Spiel über diese Verknüpfung starten. Es sind nun alle Audios in deutsch.

Hinweis:
Da es ein Mod ist, weis ich nicht wie sich dies im Mehrspieler Modus verhält. Es könnte durchaus passieren, dass alle teilnehmenden Spieler diesen Mod aktiv verwenden müssen, es kann aber auch sein, da es sich um einen globalen Mod handelt, dass es keine Auswirkungen hat. Hier leutet die Devise: "Probieren geht über Studieren!".

Bei Fragen aller Art stehe ich natürlich zur Verfügung ;)

Nachtrag (09.02.2014):
Link entfernt, da Host und Quelldaten nicht mehr existieren!

MfG
Black NEXUS

Edit by Kreuvf am 19.08.2009 gegen 19:35: Lizenzhinweis ist das Mindeste bis es endlich auch im Archiv steht.
« Letzte Änderung: 2014-02-09, 22:12:08 von Black NEXUS »
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #1 am: 2009-08-16, 16:47:11 »
Da fehlt eine Lizenznotiz (ist unseres Erachtens nach ja GPL).
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

evox

  • Gast
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #2 am: 2009-08-17, 07:26:21 »
M0in

Habe ich was verpasst ? bei mir sind die Audio Ausgaben auf Deutsch auch ohne diesen Mod

Gruss

Offline MaxPower90

  • Crack
  • *
  • Beiträge: 102
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #3 am: 2009-08-17, 10:47:54 »
ich denke er meint jene sounds die zum beisspiel sagen "produktion abgeschlossen" oder "forschung abgeschlossen". Diese sind ja immernoch in english. Auch wenn du die Deutschen video und tondateien drinnen hast.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #4 am: 2009-08-17, 16:28:35 »
Da fehlt eine Lizenznotiz (ist unseres Erachtens nach ja GPL).

Mh, muss die mit rein? Ist ja so, oder so, immer frei bei mir^^
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #5 am: 2009-08-17, 16:56:53 »
Mh, muss die mit rein? Ist ja so, oder so, immer frei bei mir^^
Natürlich muss die rein, sonst weiß doch niemand, dass das unter der GPL steht. >.<
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #6 am: 2009-08-17, 18:14:15 »
Da fehlt eine Lizenznotiz (ist unseres Erachtens nach ja GPL).
Mh, muss die mit rein? Ist ja so, oder so, immer frei bei mir^^
Ja, muß mit rein. Gibt es nicht irgendwo ein gutes kurzes GPL-Howto auf deutsch? Ganz kurz: Wenn du GPL-Kram modifizierst, mußt du es wieder unter die GPL stellen, die originalen Copyrights beibehalten und "Source" ("preferred form for modification") anbieten. Wären in diesem Fall also die WAV-Dateien.

Ogginfo sagt "Negative or zero granulepos (0) on vorbis stream outside of headers. This file was created by a buggy encoder". Und du hast die OGG-Dateien in 44kHz Stereo umgewandelt. Ob das was schadet weiß ich nicht, allerdings sind die zwei Kanäle halt überflüssig und belegen unnötigerweise OpenAL-Kanäle (was schneller zu stockendem/fehlendem Sound führt).

ich denke er meint jene sounds die zum beisspiel sagen "produktion abgeschlossen" oder "forschung abgeschlossen". Diese sind ja immernoch in english. Auch wenn du die Deutschen video und tondateien drinnen hast.
Sind hier jetzt mehr deutsche Sounds dabei als in den Videos?

ich habe heute einen kleinen Mod gemacht, mit dem ihr alle Audioausgaben in deutsch habt. Es ist leider nur ein Mod, wenn es offiziell eingebaut werden soll, so müssen dies die Entwickler machen.
Wenn das nur als Ersatz für die Leute, die deutsche Sounds haben wollen, aber keine Videos brauchen, gedacht ist, kannt man die Datei auch in sequences.wz umbennen und wie die Videos behandeln, das Spiel lädt sie dann automatisch.

Offline MartinX3

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 159
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #7 am: 2009-08-17, 18:26:09 »
Und wenn man Videos UND die deutschen Ingame Sounds möchte, kann den Inhalt von der Mod .wz Datei in die sequenzes.wz datei kopieren. (Öffnen mit 7-zip)
Aber nicht vergessen vorher ein Backup von der Sequenzes.wz zu machen. ^^
Hardware:
M3A790GXH/128M Mainboard
ATI HD4890 Grafikkarte
AMD Phenom² 955 X4 Prozessor
Soundkarte von Realtek (Onboard)
Logitech G9X Maus
Wireless Desktop Elite Keyboard Microsoft Tastatur
4GB DDR3 1600Mhz Arbeitsspeicher von OCZ
1 Terrabyte Festplatte von  Samsung HD103UJ

Software:
Windows 7 Ultimate 64-bit
Linux Ubuntu 10.10 Maverick
W.I.N.E. Wine Is Not an Emulator

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #8 am: 2009-08-17, 19:12:18 »
Und wenn man Videos UND die deutschen Ingame Sounds möchte, kann den Inhalt von der Mod .wz Datei in die sequenzes.wz datei kopieren. (Öffnen mit 7-zip)
Aber nicht vergessen vorher ein Backup von der Sequenzes.wz zu machen. ^^
Bei mir ist es mit der sequences.wz bereits vollständig auf Deutsch. Ohne dass ich da irgendwie noch dran rumfummeln muss.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #9 am: 2009-08-17, 21:08:04 »
Richtig, die sequences.wz ist komplett in deutsch, auch wenn da noch die .wav Dateien vorhanden sind, welche eig. überflüssig sind und nur Speicher benötigen. Ich habe noch nicht probiert, die als Mod einzubinden, wäre aber mal einen Versuch wert ;)
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline MartinX3

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 159
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #10 am: 2009-08-19, 17:40:47 »
Dann müsstem al einer gucken was überflüssig ist und die löschen.
Dass das orginal ca. 100 MB und das Remake 400 MB groß ist liegt daran dass die Vids ein andres Format haben oder?
Hardware:
M3A790GXH/128M Mainboard
ATI HD4890 Grafikkarte
AMD Phenom² 955 X4 Prozessor
Soundkarte von Realtek (Onboard)
Logitech G9X Maus
Wireless Desktop Elite Keyboard Microsoft Tastatur
4GB DDR3 1600Mhz Arbeitsspeicher von OCZ
1 Terrabyte Festplatte von  Samsung HD103UJ

Software:
Windows 7 Ultimate 64-bit
Linux Ubuntu 10.10 Maverick
W.I.N.E. Wine Is Not an Emulator

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #11 am: 2009-08-19, 18:40:38 »
Richtig, die sequences.wz ist komplett in deutsch, auch wenn da noch die .wav Dateien vorhanden sind, welche eig. überflüssig sind und nur Speicher benötigen. Ich habe noch nicht probiert, die als Mod einzubinden, wäre aber mal einen Versuch wert ;)
Die WAVs habe ich mit reingepackt, weil ich zu der Zeit versuchen wollte, ob das Laden mit WAVs deutlich schneller geht als mit OGGs (weil die aktuellen Versionen deutlich langsamer laden als die ersten GPL-Versionen; hat aber leider nicht viel gebracht), und weil die 12 MB mehr bei 465 MB Videos nicht mehr viel ausgemacht haben (und die WAVs als "Source" sowieso irgendwohin mussten). Wenn ihr die 12 MB unbedingt braucht, könnt ihr die WAVs einfach löschen.

Dass das orginal ca. 100 MB und das Remake 400 MB groß ist liegt daran dass die Vids ein andres Format haben oder?
Welches Original hat 100 MB? Die RPLs sind knapp 800 MB, die englischen OGGs 170 MB (und die unkomprimierten AVIs mehrere Gigabyte).

Dabei ist RPL ein ziemlich altes Format, was auf der Playstation (mit 33 MHZ und 4 MB RAM glaube ich) abspielbar sein mußte, da ist halt keine hohe Kompressionsrate drin. Die englischen OGGs sind einfach totkomprimiert und deshalb so klein. Die deutschen OGGs sind mit einem neueren Encoder und höherer Qualität kodiert. Hauptproblem dabei ist, daß die alte RPL-Kompression recht böse Artefakte verursacht hat, die jetzt wieder mitkodiert werden müssen und Bandbreite fressen (ein bißchen habe ich die rausgefiltert, das hat knapp 20% Platzersparnis gebracht). Hätten wir die Originalframes verlustfrei, wären die OGGs wahrscheinlich deutlich kleiner (und besser).

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #12 am: 2009-08-19, 19:19:10 »
Hab schon gesehen, die wav Files sind sogar kleiner als die ogg, jedenfalls bei dem was bei mir heraus kam, ka woran das liegt, dachte wav ist unkomprimiert und somit das Größte, was es gibt, wie man sich täuschen kann :)
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #13 am: 2009-08-19, 20:31:04 »
Hab schon gesehen, die wav Files sind sogar kleiner als die ogg, jedenfalls bei dem was bei mir heraus kam, ka woran das liegt, dachte wav ist unkomprimiert und somit das Größte, was es gibt, wie man sich täuschen kann :)
Naja, wie gesagt hast du deine OGGs auf 44 kHz Stereo hochgerechnet, dann wird es halt größer als die WAVs mit ihren 8 oder 11 kHz Mono.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: [MOD] Deutsche Audios
« Antwort #14 am: 2009-08-26, 22:20:41 »
Mit Version 2.2.2 höhrt sich alles viel besser an, stand aber auch im Changelog.
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren