Autor Thema: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht  (Gelesen 14278 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« am: 2009-08-23, 16:21:01 »
Die Entwickler haben Warzone 2100 in der Version 2.2.2 veröffentlicht. Als wichtigste Neuerungen zählt Buginator eine deutlich reduzierte Anzahl an Abstürzen (Ticket 738, Ticket 759, Ticket 765, Revision 7822, Revision 7836, Revision 7842, Revision 7847, Revision 7851, Revision 7881, Revision 7883, Revision 7889, Revision 7894, Revision 7910, Revision 7916, Revision 7928) und verbesserter Sound (Ticket 770, Revision 8012, Revision 8026) auf.

Weitere Änderungen gegenüber dem Vorgänger:
  • Sensordaten verbündeter Spieler werden miteinander geteilt (Ticket 636, Revision 7900); ermöglicht das Bekämpfen von Zielen, die außerhalb der eigenen Sensoren, aber innerhalb verbündeter Sensoren liegen
  • Speicherdatum wird jetzt im Ladebildschirm angezeigt, wenn sich der Mauszeiger über einem Eintrag befindet (Ticket 682, Revision 7864)
  • Fehler, der dazu führte, dass nur höchstens ein Spiel aus der Lobby gezeigt wird, behoben (Ticket 691, Revision 7839)
  • Bestimmte Tastenkürzel in Mehrspielerpartien nicht mehr fälschlicherweise als Cheat betrachtet (Revision 7856)
  • Brennende Scavengers schreien jetzt immer (Ticket 830, Revision 8025)
  • Keine nicht-vorgesehenen Farben im Einzelspielerspiel mehr wählbar, wenn vorher ein Mehrspielerspiel gespielt wurde (schwarz, orange, grau nicht mehr wählbar; Spielstände damit funktionieren weiterhin) (Revision 8032)
  • Videopuffer vergrößert, sodass Abspielprobleme bei Videos mit Bitraten größer als etwa 2000 kb/s behoben sind (Revision 7981)
  • Radarschirm hat jetzt Anzeige für "Norden" (Ticket 769, Revision 8013)

Wie immer findet sich eine vollständige Liste der Änderungen in der Changelog.

Downloads
Warzone 2100 2.2.2 - Windows (ohne Videos, von SourceForge.net, ~47,6 MiB)
Warzone 2100 2.2.2 - Windows (ohne Videos, von Warzone2100.de, ~47,6 MiB)
Warzone 2100 2.2.2 - Mac OS X (ohne Videos, von Gna.org, ~49,6 MiB)
Warzone 2100 2.2.2 - Mac OS X (ohne Videos, von Warzone2100.de, ~49,6 MiB)
Warzone 2100 2.2.2 - Videosequenzen (Englisch, von guide.wz2100.net, ~162 MiB)
Warzone 2100 2.2.2 - Videosequenzen (Deutsch, von Warzone2100.de, ~416 MiB)
Warzone 2100 2.2.2 - Quelltexte (ohne Videos, von SourceForge.net, ~47,8 MiB)
Warzone 2100 2.2.2 - Quelltexte (ohne Videos, von Warzone2100.de, ~47,8 MiB)

Besten Dank an die Entwickler 8)
« Letzte Änderung: 2009-09-14, 07:53:45 von Kreuvf »
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline MartinX3

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 159
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #1 am: 2009-08-24, 18:21:53 »
Erster. XD

Öhm ja klasse.
Behebt probleme die mir net aufgefallen sind.

=)
Hardware:
M3A790GXH/128M Mainboard
ATI HD4890 Grafikkarte
AMD Phenom² 955 X4 Prozessor
Soundkarte von Realtek (Onboard)
Logitech G9X Maus
Wireless Desktop Elite Keyboard Microsoft Tastatur
4GB DDR3 1600Mhz Arbeitsspeicher von OCZ
1 Terrabyte Festplatte von  Samsung HD103UJ

Software:
Windows 7 Ultimate 64-bit
Linux Ubuntu 10.10 Maverick
W.I.N.E. Wine Is Not an Emulator

Offline thandor23

  • Durchschnitt
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #2 am: 2009-08-27, 00:31:55 »
irgendwie läuft diese version flüssiger als 2.2.1, die minilags bei vielen einheiten sind weg.

dafür sind manchmal die tonkanäle vertauscht; komplett zufällig, nicht reproduzierbar, daher auch nix für ein ticket in der hand.

Offline Chaos

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #3 am: 2009-08-27, 13:06:53 »
irgendwie läuft diese version flüssiger als 2.2.1, die minilags bei vielen einheiten sind weg.

Bei mir ist es genau umgekehrt. Bei 2.2.2 habe ich alle 6 sec einen kurzen Ruckler. Das nervt vor allen Dingen beim scrollen. Das Problem tritt sowohl unter Linux als auch unter Windows auf.
Weiß jemand, wann es Ubuntu Packete von 2.2.2 gibt?

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #4 am: 2009-08-27, 17:09:05 »
Also bei mir läuft es schon etwas flüssiger, was sich aber irgendwie verändert hat ist die Eingangshalle, ich geh auf ein offenes Spiel und nun sehe ich entweder keinen Spieler mehr, selbst mich nicht, oder, dass Game hängt sich auf.

Vorher ging es wunderbar.
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline Chaos

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #5 am: 2009-08-28, 00:33:03 »
Diese Version ist schon deutlich stabiler. Allerdings ist es immer noch sehr weit davon weg optimal zu sein. Gerade der Multiplayer-/ Onlinebereich ist noch sehr problematisch. Da bricht oft die Verbindung ab oder das Spiel stürzt ab wenn man versucht, ein Spiel zu betreten, das nicht mehr da ist. Wenn ein Spieler zwischenzeitlich das Spiel verlässt ist auch Feierabend. Hierauf sollte man sich meiner meinung nach primär bei der Entwicklung konzentrieren. Erst wenn alles gut und stabil läuft sollte man über zusäzlichen Schnickschnack nachdenken.
« Letzte Änderung: 2009-08-28, 09:06:17 von Chaos »

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #6 am: 2009-08-28, 08:23:39 »
Weiß jemand, wann es Ubuntu Packete von 2.2.2 gibt?
https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/warzone2100/+bug/418267
Gibt es bereits, in Karmic wird dann mindestens 2.2.2 standardmäßig dabei sein. Ansonsten vielleicht mal auf getdeb.net gucken. Aber immer schön daran denken, dass du Software aus nicht-vertrauenswürdigen Quellen auch nicht trauen solltest.
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Chaos

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #7 am: 2009-08-28, 11:16:27 »
Gibt es bereits, in Karmic wird dann mindestens 2.2.2 standardmäßig dabei sein. Ansonsten vielleicht mal auf getdeb.net gucken. Aber immer schön daran denken, dass du Software aus nicht-vertrauenswürdigen Quellen auch nicht trauen solltest.
Auf getdeb.net hatte ich schon geschaut. Da gibt es noch kein aktuelles. Leider ist man ja auf Fremdpakete angewiesen wenn man online spielen möchte, da die Pakete in den Distributionen meistens hoffnungslos veraltet sind.
« Letzte Änderung: 2009-08-29, 00:00:01 von Chaos »

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #8 am: 2009-08-31, 17:47:39 »
Mac-Version hinzugefügt.

[...] Leider ist man ja auf Fremdpakete angewiesen wenn man online spielen möchte, da die Pakete in den Distributionen meistens hoffnungslos veraltet sind.
Man ist darauf nicht angewiesen. Es ist halt nur der einfachste Weg zu warten bis sich jemand erbarmt und ein Paket erstellt, das man nutzen kann. Denn irgendwie müssen die Pakete ja auch gebastelt werden ;)
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Chaos

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #9 am: 2009-08-31, 18:37:23 »
Man ist darauf nicht angewiesen. Es ist halt nur der einfachste Weg zu warten bis sich jemand erbarmt und ein Paket erstellt, das man nutzen kann. Denn irgendwie müssen die Pakete ja auch gebastelt werden ;)
Die breite Masse der Linux User wird es wohl so machen und warten. Ich bin durchaus auch auf die Idee gekommen mir ein eigenes Paket zu machen. Nachdem ich einen Blick in den entsprechenden Guide geworfen habe, habe ich das aufgegeben, da es sich deutlich zu kompliziert anhörte. Hab dann erstmal selber kompiliert. Optimal ist das nicht und seltsamerweise ist das Spiel jetzt immer auf Englisch auch wenn ich deutsch in den Optionen auswähle.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #10 am: 2009-09-02, 00:49:23 »
Nun ja, Compilen will gelernt sein, man muss ja auch wissen was man macht, denn das Resultat kann immer anders ausfallen mit jeder Veränderung.
Linux Systeme sind in Sachen compilen eh etwas für sich, erstens dauert es länger und zweitens sind die Endergebnisse größer als unter Windows. Hab mir den Source noch nicht angeschaut, aber wird bestimmt mit Cygwin compilt, oder Virtual Basic.
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #11 am: 2009-09-02, 07:09:09 »
Nun ja, Compilen will gelernt sein, man muss ja auch wissen was man macht, denn das Resultat kann immer anders ausfallen mit jeder Veränderung.
Äh, ja, das Resultat sollte sich ja auch ändern, wenn sich was am Quellcode geändert hat, ansonsten würdest du das ja nicht nochmal kompilieren wollen.

Linux Systeme sind in Sachen compilen eh etwas für sich, erstens dauert es länger und zweitens sind die Endergebnisse größer als unter Windows.
Kompilieren soll länger dauern? Wie viel länger denn und womit vergleichst du es? Und gibt es eine Quelle für die größeren Endergebnisse?
Warzone 2100 2.2.1: warzone2100.exe ist 15.845.766 Byte groß, warzone2100 aus dem Debianpaket von getdeb.net ist 2.551.264 Byte. Über mögliche Gründe kann ich nichts sagen.

Hab mir den Source noch nicht angeschaut, aber wird bestimmt mit Cygwin compilt, oder Virtual Basic.
Das Spiel ist in C geschrieben, da nutzt es dir wenig, wenn du da versuchen würdest das als Visual Basic zu kompilieren. Unter Windows wird der C-Compiler aus Microsoft Visual Studio verwendet (wobei ich mir mal habe sagen lassen, dass es eigentlich ein C++-Compiler ist, der im C-Modus läuft, aber wissen tue ich es nicht xD).
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #12 am: 2009-09-02, 13:56:14 »
Ist es halt C++, sogar noch besser, einfach zu compilen^^

Ich habe dies noch nie compilt, andere Emulatoren, aber der Direktvergleich Linux/Windows ist doch schon nicht unerheblich, aber wie es mit Warzone 2100 aussieht, kann ich nicht sagen.
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #13 am: 2009-09-02, 14:41:11 »
Warzone 2100 2.2.1: warzone2100.exe ist 15.845.766 Byte groß, warzone2100 aus dem Debianpaket von getdeb.net ist 2.551.264 Byte. Über mögliche Gründe kann ich nichts sagen.
Unter Linux werden die Systembibliotheken benutzt, die Windows-Exe enthält diese alle und braucht keine weiteren DLLs.

Zitat
Unter Windows wird der C-Compiler aus Microsoft Visual Studio verwendet (wobei ich mir mal habe sagen lassen, dass es eigentlich ein C++-Compiler ist, der im C-Modus läuft, aber wissen tue ich es nicht xD).
Also die Installer werden unter Linux mit einem Cross-Compiler erstellt, und man kann auch gcc unter Windows verwenden. Von Microsofts C-Compiler weiß ich nur, daß er der letzte Schrott ist, der kein modernes C kann.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: Warzone 2100 2.2.2 veröffentlicht
« Antwort #14 am: 2009-09-04, 09:47:41 »
Um noch mal auf die Stabilität zurückzukommen, im MP läuft es ja hervorragend, nur im SP stürtzt das Game ohne einen Fehler bei jeder 2. Mission ab, also nach der Besprechung, manchmal sogar mittem im Spiel, aber es gibt keinen Fehler. Ich könnte ja mal Debug versuchen, hoffe das bringt ne richtige Meldung, aber so ist das ja richtig Mist.

Darüber hinaus ist die Pfadfindung der Einheiten im SP wirklich unter aller Sau, die "vergessen" schon nach kurzer Zeit den Weg und bleiben stehen, vorallem, wenn sie nur kurz irgendwo gehindert werden weiterzufahren. LKWs hören mittem im Bau auf weiterzumachen, oder setzen eine Reihe nicht fort, also irgendwo ist da was schief gelaufen...
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren