Autor Thema: ZdM-Mod - Zorn der Maschine  (Gelesen 19944 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« am: 2010-05-13, 15:49:15 »
ZdM - Zorn der Maschine
Ein Multiplayer Mod von Black NEXUS

Aktuelle Version: 1.0.3
Verwendbare Versionen: 2.3.6 (nicht für 3.x!)
Download: zdm_1.0.3.wz (4,59 MB)

Ältere Version: 1.0.2
Verwendbare Versionen: 2.3.1 - 2.3.4
Download: zdm_1.0.2.wz (4,52 MB)

Legende:
I. Vorwort
II. Technologien
III. Gebäude
IV. Sounds
V. Installation
VI. Sonsige Informationen
VII. Lizensierung
VIII. Danksagungen
IX. Ein paar Screenshots
X. Changelog
XI. Schlusswort


I. Vorwort:
Der ZdM-Mod, ist ein, derzeit nur für den Mehrspielermodus erhältlicher, Mod, welcher neue Technologien, Grafiken und Sounds mit sich bringt. Zeitlich angesetzt ist er nach der NEXUS-Ära, wobei es sich aber nicht um NEXUS in seiner früheren Form handelt, sondern in einer mutierten Variante.
(Wir wissen, er war einst ein Mensch, welcher als Dr. Reed bekannt war, aber nach dem Übergang in eine digitale Form, ist er als NEXUS bekannt. Und in dieser Form ist er nunmal ein Programm, genauer gesagt ein Virus und diese können durch verschiedene Umstände verändert werden, so wie es der Fall war, als sein Kernbewusstsein vom Projekt zerstört wurde. Somit fehlen einige wichtige Dinge, welche er nicht mehr retten konnte. Nun ist er noch feindseliger als zuvor.)
Als KI verwendet wird eine angepasste Variante der DyDo-AI, welche die neuen Technologien nutzen kann und noch schwerer ist als das Original.

II. Technologien:
Grundlage bildet derzeit Version 2.3.0, alle Technologien beruhen darauf. Es wurden aber auch einige Waffen und Strukturen angepasst, um noch effektiver eingesetzt werden zu können. Die neuen Technologien bauen auf dem NEXUS-Bewusstsein auf, welches erbeutet wurde. Daraus resultieren einige höchst gefährliche Waffen, aber auch neue Strukturen, Cyborgs, Antriebe und Energieverbesserungen, aber auch ein verbessertes Reparationssystem. Ganz neu dabei sind der fliegende LKW und die fliegende Reparationseinheit, welche das Spiel ganz schnell in eine neue Lage bringen können. Baut nun Gebäude an Stellen, wo ihr sonst nie hättet hingelangen können!
VTOL-LKW

VTOL-Schwerer Reparaturturm

Die neuen Waffen für Panzer im Überblick:
Nadelbombard - Eine indirekt feuernde Waffe mit sehr hoher Zerstörungskraft.

Schwere Bunkerbrecher - Eine direkt feuernde Waffe, welche für Gebäude das Ende bedeutet. Gibt es auch als VTOL-Variante.

Lavasturmgeschütz - Eine Art Sturmgewehr, nur mit Projektilen einer Kanone. Sehr hohe Durchschlagskraft, aber durch den Rückstoß sehr ungenau.

Plasmite-Geschütz - Eine neue Entwicklung der Schweren Kanone, hohe Durchschlagskraft in Kombination mit Flächenbrand am Einschlagsort.

Skyshaker - Eine neue Flak mit sehr hoher Reichweite und Durchschlagskraft, dazu noch großer Flächenschaden, dafür eher langsame Feuerrate.

Schwere Zwillingskanone - Die Schwere Kanone im Doppelpack, doppelte Feuerrate bei gleichem Schaden.

Weitere neue Waffen (Im Spiel nicht als Einheit baubar, hier nur zur Veranschaulichung):
Aryn-Plasmakanone - Eine indirekt feuerne Waffe mit maximaler Reichweite und extremer Zerstörungskraft. Am gefährlichsten ist der große Flächenbrand, welcher sehr lange anhält und sehr heiß ist.

Donnersturmkanone - Eine direkt feuernde Kanone mit sehr hoher Reichweite und Zerstörungskraft. Die Geschosse durchschlagen die Ziele.

Dragonoid SAM - Eine Raketenabschussvorrichtung für 6 BigBang-Raketen. Die Raketen haben nicht nur einen großen Flächenschaden, durch die Explosion wird der Boden so heiß, dass er auch einige Zeit später noch brennt.

Sonsige Änderungen von Waffen:
NEXUS Link - Komplett neue Daten, höherer Schaden, größere Reichweite und neue Sounds. Gibt es auch für Cyborgs.
Plasmite Bomben - Gewicht wurde reduziert um sie wieder "benutzerfreundlicher" zu machen
Laser Satelit - Macht nun mehr Schaden.
Howitze - Gibt es nun auch als Cyborg Variante.
EMP Mörser - Gibt es nun auch als Cyborg Variante.
Bunker Brecher - Gibt es nun auch als Cyborg Variante.

Neuer Antrieb:
Sprungausrüstung für Cyborgs - Damit ausgestattete Cyborgs können nun auch für kurze Zeit fliegen, sind für Flak aber schwerer zu treffen, da sie sehr klein sind. Ein weiterer Vorteil ist die hohe Geschwindigkeit und das teilweise Überspringen von unpassierbaren Terrain.

Neue Forschungen:
Analyse des NEXUS Bewusstseins + Mk2 & Mk3 - Grundlagenforschung für alle neuen Technologien. Erhöht die Forschungsgeschwindigkeit
Wasserstoff Fusions Generator + Mk2 & Mk3 - Durch die Wasserstoff Fusion wird der Energieausstoß drastisch erhöht.
Wasserstoff Fusions Motor - Erhöht die Leistung aller Rümpfe und macht Einheiten somit schneller.
NEXUS gestützte Produktion - Erhöht die Baugeschwindigkeit aller Fabriken enorm.
NEXUS gestützte Selbstreparation - Verbessert die Selbstreparation enorm.
NEXUS gestützte Konstruktionstechnik - Erhöt die Baugeschwindigkeit von LKWs enorm.
NEXUS gestützte Reparationssysteme - Reparationseinrichtungen und Reparationstürme werden stark verbessert.
Sprungausrüstung für Cyborgs - Ermöglicht den bau von neuen Cyborgs welche den neuen Antrieb benutzen.
Dazu kommen noch alle neuen Waffen und Gebäude, welche ich jetzt nicht nocheinmal nenne.

III. Gebäude:
Einige der bekannten Gebäude wurden verbessert, sie halten mehr aus und sind somit mehr effektiver im Kampf.
Neue Gebäude im Überblick:
Stellung mit Aryn-Plasmakanone
Aufhängung mit Plasmite-Geschütz
Nadelbombardgrube
Aufhängung mit Skyshaker
Wachturm mit Lavasturmgeschütz
Aufhängung mit Schwerer Zwillingskanone
Donnersturm Quatbastion - Eine neue Festung, welche sehr teuer ist und eine lange Bauzeit hat, dafür aber sehr haltbar ist. Ausgerüstet ist sie mit 4 Donnersturmkanonen.
Dragonoid Tribastion - Eine neue Festung, welche sehr teuer ist und eine lange Bauzeit hat, dafür aber sehr haltbar ist. Ausgerüstet ist sie mit 3 Donnersturmkanonen und einer Dragonoid SAM.

Weitere Änderungen an Gebäuden:
Hartbetonmauer - Hat nun mehr Trefferpunkte und Rüstung. Außerdem besitzen sie nun ein neues Designe.
Haupquatier - Hat nun den Look des NEXUS-HQs.
Fabrik & Module - Haben nun neues Designe
Generator & Modul - Haben nun neues Designe
Türme und Aufhängungen haben ebenfalls ein neues Designe bekommen.

IV. Sounds:
Auch in Sachen Audio hat sich einiges getan, viele Waffen machen nun realistischere Geräusche, außerdem gibt es eine neue "Benutzer-KI". Alle kennen die weibliche Stimme die immer aufklingt, diese wurde durch eine neue männliche Computerstimme ersetzt. Leider war es mir nicht möglich, die Stimme so anzupassen, dass sie sich wie der originale NEXUS anhört.

V. Installation:
Es gibt zwei Wege, um den Mod zu benutzen, entweder man legt ihn in den Ordner mods/autostart, oder man legt ihn in den Ordner mods/multiplay. Bei zweiterem benötigt man eine Verknüpfung der warzone2100.exe und fügt folgende Befehlszeilenparameter an mod_mp zdm_X.X.X.wz und speichert es ab. X.X.X wird natürlich durch die jeweilig verwendete Version ersetzt.
Startet das Spiel dann immer über diese Verknüpfung und ihr könnt den Mod benutzen. Wenn es erfolgreich war, steht der Name des Mods im Hauptmenü ganz oben.

VI. Sonsige Informationen:
Es wurden einige neuer Cursersymbole eingebaut, wenn ihr diese nutzen wollt, müsst ihr in den Optionen die Funktion für farbige Curser aktivieren.
Ansonsten ist der Mod rein deutsch, alle Namen und Audios wurden nicht übersetzt.
Ich habe eine neue Map mit eingebaut, welche nur mit diesen Mod funktioniert, ebenso wie eine neue Herausforderung.
Alle Werte von Waffen, Gebäuden, ect., wurden herausgelassen, da diese sich ändern können. Außerdem soll ja noch etwas Neugierde bleiben^^

VII. Lizensierung:
Dieser Mod wurde unter der CREATIVE COMMONS PUBLIC LICENSE 3.0 BY-NC-ND lizensiert. Alle Bedingungen sind HIER zu finden. Alle Werke anderer Authoren fallen unter deren Lizensierungen. Ich habe die Erlaubnis von jedem Author eines Werkes, welches ich in diesem Mod verwende, bekommen und darf diese auch verwenden. Alle Quellenangaben befinden sich detailiert im Mod, ebenso wie die Lizens.

VIII. Danksagungen:
Ich danke folgende Personen, ohne die dieser Mod nicht so großartig gewurden wäre:
MaNGusT, Olrox, Black Project, Mysteryem, DylanDog, Zerovirus, Barrock84, cybersphinx, GPolice, BEX, N.E.W.S.T und natürlich Pumpkin Studios!
Falls ich jemanden vergessen habe, auch dir danke ich ;)

IX. Ein paar Screenshots:
Sicht auf die Donnersturm Quatbastion, die neuen Texturen und neuen Gebäuden
Sicht auf die Dragonoid Tribastion, die neuen Texturen und neuen Gebäuden
Sicht auf die neuen Festungen von mehreren Spielern, die neuen Texturen und neuen Gebäuden
Sicht auf viele Sprung-Cyborgs
Sicht auf viele der neuen Gebäude, welche effektiv aufgebaut wurden
Sicht auf die neuen Modelle der Fabrik und des Generators, sowie dem HQ und den Mauern


X. Changelog:
Version 1.0.2
* Fix - Neue DyDo AI eingefügt was auch das Crashproblem behoben hat.
Version 1.0.1
* Fix - Ein Problem in der DyDo AI wurde behoben, was nach Spielbeginn zum Absturz führte
* Change - Der Panzerung der Mauern wurde herabgesetzt

XI. Schlusswort:
Abschließend möchte ich noch sagen, dass ich für den Mod lange Zeit gebraucht habe, alle Werte mussten immer wieder angepasst werden, bis sie wirklich balanced waren. Ich hoffe euch wird der Mod gefallen ;)
Bugs, Wünsche, ect., können gerne per PM geschickt werden, bitte nicht in diesen Threat!

Nachtrag (09.02.2014):
Die Links existieren nicht mehr, wer die Version 1.0.3 möchte, fragt mich bitte.
Es ist eine Umsetzung auf 3.1.x geplant, diese wird jedoch anders vom Inhalt her ausfallen, da sich einiges geändert hat!

MfG
Black NEXUS

ZdM-Mod (c) by Black NEXUS 2009 - 2010
« Letzte Änderung: 2014-02-09, 22:02:07 von Black NEXUS »
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.855
    • https://kreuvf.de/
Re: ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #1 am: 2010-05-13, 16:28:57 »
Wow, nice. Also erstmal sieht das echt gut aus, werde ich bei entsprechender Freizeit auch sicher mal austesten :D
VII. Lizensierung:
Dieser Mod wurde unter der CREATIVE COMMONS PUBLIC LICENSE 3.0 lizensiert. Alle Bedingungen sind HIER zu finden. Alle Werke anderer Authoren fallen unter deren Lizensierungen. Ich habe die Erlaubnis von jedem Author eines Werkes, welches ich in diesem Mod verwende, bekommen und darf diese auch verwenden. Alle Quellenangaben befinden sich detailiert im Mod, ebenso wie die Lizens.
Kleiner Hinweis: Falls du stats-Dateien aus dem Original genommen hast und auf diesen aufgebaut hast, musst du das unter die Lizenz von Warzone 2100 stellen und darfst das nicht einfach unter eine CC-Lizenz packen. Ich hoffe auch, dass du eine Datei mit entsprechenden Hinweisen (also was von wem ist und unter welcher Lizenz das steht) hast.

:)
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #2 am: 2010-05-13, 18:05:29 »
Das ist ja nochmal erklärt, dass die Daten anderer Authoren unter deren Lizensierung fallen. Ich kann aber auch nicht einfach so mein eigenes Zeug unter diese Lizens stellen, wie von anderen, genau so ist es unmöglich, ein komplettes Werk und verschiedene Lizensen zu stellen. Also nehmen wir jedes einzelne Werk als solches und behandeln es auch als solches, am Ende schaut aber jeder auf das Gesamtpaket. Wird schon niemand hintergangen, ich frage nicht ohne Grund jeden nach Erlaubnis^^

GNU & CCPL ähneln sich schon irgendwie, beide wollen im Grunde nur freie Software, ist halt nur anders formuliert, auch Bedingungen sind etwas anders geregelt.
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #3 am: 2010-05-13, 18:17:02 »
GNU & CCPL ähneln sich schon irgendwie, beide wollen im Grunde nur freie Software, ist halt nur anders formuliert, auch Bedingungen sind etwas anders geregelt.
Wobei es nicht "die" Creative Commons Lizenz gibt, sondern mehrere. Die der GPL am ehesten entsprechende ist CC-BY-SA, anders als die von dir gewählte CC-BY-NC-ND.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #4 am: 2010-05-13, 18:30:38 »
Das hat schon seinen Grund, warum ich gerade die gewählt habe, ich sag nur mal tunier_net Mod. Ist auch egal, hat schon alles seinen Sinn^^ Hoffe nur mal das jetzt bald ein paar Lösungen kommen, hab da noch das ein oder andere Problem, haste ja schon sicher gelesen. Wenn ich es dann hochlade hab ich evt. noch ein oder zwei neue Dinge dabei, wer weis, warten wir es ab, hetzt ja keiner ;)
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #5 am: 2010-05-13, 19:00:52 »
Das hat schon seinen Grund, warum ich gerade die gewählt habe,
Worauf ich hinauswollte war a), daß du sinnvollerweise die genaue Lizenz angeben solltest anstatt einfach nur CC zu schreiben, weil es verschiedene gibt, und b) daß diese auch nicht alle mit der GPL vergleichbar sind, die von dir gewählte hat mit "frei" im Sinne der GPL nicht allzuviel zu tun. Keine Kritik, nur ein Hinweis.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #6 am: 2010-05-13, 19:05:56 »
Ja ok, hatte zwar einen Link gesetzt, aber wenn man es direkt auf einen Blick haben möchte, bitte^^

Nun aber erstmal Schluss mit dem Thema Lizens.
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Terminx

  • Gast
Re: ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #7 am: 2010-05-13, 20:19:56 »
wow, sieht echt genial aus!

Offline xxx

  • Geübter
  • *
  • Beiträge: 14
Re: ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #8 am: 2010-05-13, 20:34:52 »
Find ich auch aber wo kann man sichs runterladen ???

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #9 am: 2010-05-13, 20:51:02 »
Ich kann es noch nicht hochladen, es gibt da noch ein paar Probleme, die vorher behoben werden müssen. Einen genauen Termin kann ich auch noch nicht geben, da ich nicht weis, wann mir jemand die Antworten gibt, die ich brauche.
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline mich123

  • Geübter
  • *
  • Beiträge: 12
betrift ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #10 am: 2010-05-20, 17:14:33 »
Hallo zusammen
wo gibt es den zu Downloaden?

evox

  • Gast
Re: betrift ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #11 am: 2010-05-21, 14:08:13 »
Hallo zusammen
wo gibt es den zu Downloaden?

Lesen 6 in der Schule ?

Lies mal die Antwort von deinen Post

Gruss

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #12 am: 2010-06-14, 23:52:55 »
So, hab mich nun dazu entschieden, den Mod hochzuladen. Da DylanDog leider keine Zeit hat, konnte ich das Problem mit dem VTOL-LKW nicht beheben, somit wird die KI diesen nicht verwenden, gleiches gilt für die VTOL-Reparatureinheit.

Ihr könnt nun testen was das Zeug hält!!!

Wie oben schon geschrieben, bitte keine Bugreports oder sonstige Punkte hier in diesen Threat, ich muss auch etwas Übersicht behalten, per PM oder Mail würde reichen.

Viel Spaß ;)
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

evox

  • Gast
Re: ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #13 am: 2010-06-15, 07:02:38 »
Danke

Kleine Frage
Ist es möglich bei deinen Downloads eine sfv oder md5 /GPG (ASC) Datei zuerstellen um sicherzustellen das es dein Original ist ?
Gründe warum dürften bekannt ?

Gruss

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: ZdM-Mod - Zorn der Maschine
« Antwort #14 am: 2010-06-15, 13:36:03 »
Kleine Frage
Ist es möglich bei deinen Downloads eine sfv oder md5 /GPG (ASC) Datei zuerstellen um sicherzustellen das es dein Original ist ?

Hab sie jetzt hinter den Link geschrieben. Nutzen tu ich dieses Programm, da ich jetzt keinen extra Downloadscript schreiben möchte.

Mir ist aufgefallen, dass der Mod mit der Version 2.3.1 irgendwie instabil ist, er stürtzt öfters ohne Fehlermeldungen ab, aber ich kann mir nur vorstellen, dass es an den Templates liegt, im Changelog stand glaube nix von sonstigen Änderungen.
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren