Autor Thema: Kann man Kicks begründen - Der Report  (Gelesen 5198 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Kann man Kicks begründen - Der Report
« am: 2009-09-19, 00:38:33 »
Also ich war mal wieder aufm Lobby, waren auch einige Spiele offen, bin ich in ein paar rein gegangen, könnte ja Maps geben, die ich noch nicht habe.

Jedenfalls wurde ich bei einem gekickt, nun ja, nicht weiter schlimm, bei meiner Leitung auch denkbar, vielleicht hatte es aber auch andere Gründe. Als ich das Spiel beendet habe, schaue ich ja immer die Logs durch, und was stand da? Etwas sehr verblüffendes:

Zitat
error   |11:32:52: [frontendMultiMessages] You have been kicked, because Sie sind ein Trottel.

Was soll man dazu sagen? Wird sowas automatisch generiert, oder kann man das eingeben, wenn man jemanden kickt? Ich find es etwas beleidigend! :<
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: Kann man Kicks begründen - Der Report
« Antwort #1 am: 2009-09-19, 01:08:59 »
Das ist der Standardtext, wenn man manuell gekickt wird (kann der Host auch nix für). Nicht ganz nett, muß ich zustimmen.

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Kann man Kicks begründen - Der Report
« Antwort #2 am: 2009-09-19, 08:01:05 »
Viel lustiger ist ja, dass da ein Englisch-Deutsch-Mix ist xD
Aber immerhin mit Höflichkeitsform! Darauf habe ich geachtet beim Übersetzen ;)
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: Kann man Kicks begründen - Der Report
« Antwort #3 am: 2009-09-19, 12:39:19 »
Viel lustiger ist ja, dass da ein Englisch-Deutsch-Mix ist xD
Aber immerhin mit Höflichkeitsform! Darauf habe ich geachtet beim Übersetzen ;)

Darauf kann man bei dem letzten Wort auch verzichten :P

Ja deutsch-englisch ist nicht gerade ein schöner Mix, nur englisch reicht auch, nutzt ja dem Normalen User nix der Log.
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: Kann man Kicks begründen - Der Report
« Antwort #4 am: 2009-09-19, 13:00:18 »
Ja deutsch-englisch ist nicht gerade ein schöner Mix, nur englisch reicht auch, nutzt ja dem Normalen User nix der Log.
Das heißt, man sieht das nicht im normalen Spiel, richtig? Hm, sollte vielleicht trotzdem beides entweder komplett englisch oder übersetzt sein. Und der Text, das ist so eine Vorlage à la: "Sie wurden gekickt, weil <Grund>" (inkompatible Version...). Wäre "Sie wurden gekickt, weil der Host Sie gekickt hat" besser?

Offline Kreuvf

  • Administrator
  • Held
  • *
  • Beiträge: 2.856
    • https://kreuvf.de/
Re: Kann man Kicks begründen - Der Report
« Antwort #5 am: 2009-09-19, 16:01:52 »
Log-Meldungen sollten imho unübersetzt bleiben, cybersphinx. Standardgrund: "Sie wurden ohne Angaben von Gründen aus dem Spiel geworfen.".
Bei Problemen immer WZ-Version, Betriebssystem, Prozessor + Architektur, Treiberversionen der Grafiktreiber und Grafikkarte angeben. RAM und Mainboard dürften selten wichtig sein.
Kein Privatsupport, PMs werden ignoriert.

Offline cybersphinx

  • Elite
  • *
  • Beiträge: 166
Re: Kann man Kicks begründen - Der Report
« Antwort #6 am: 2009-09-19, 16:50:28 »
Es gibt eine generelle Meldung, wenn man gekickt wird (http://developer.wz2100.net/browser/branches/2.2/src/multiint.c#L2810), "You have been kicked, because %s ". %s enthält, wenn man vom Host gekickt wird, "you are being a jerk.", bzw. die Übersetzung davon (andere Möglichkeiten sind z.B. "you have the wrong version/password" oder "the game is full"). Ein Ersatz muß also schon in das Muster passen (oder alle anderen Möglichkeiten auch passend ändern).

Edit: http://developer.wz2100.net/ticket/942
« Letzte Änderung: 2009-09-19, 17:27:48 von cybersphinx »

Offline Black NEXUS

  • Held
  • *
  • Beiträge: 880
  • Das Web ist die Zukunft
    • German-Furs Network
Re: Kann man Kicks begründen - Der Report
« Antwort #7 am: 2009-09-21, 10:28:45 »
Also InGame erhalte ich nur die Meldung "Sie wurden herausgeworfen", dies geht aber auch nicht weg, vorher muss ich das Game beenden und neu starten.
Map-Konverter für alte Maps
Kinderleicht Maps von CD zu GPL konvertieren